Strengere Zugangskontrollen führten somit auch in Kassel dazu, dass die Besucher ausblieben, dabei wurden diese eingeführt, um den Spielerschutz zu verstärken. Die strengeren Regelungen führten jedoch nicht nur dazu, dass die Besucher in den Spielbanken ausblieben, sondern dass diese in gewerbliche Spielhallen oder in die Online Casinos abwanderten. Das Internet stellte für die Spielbanken ein immer größeres Problem dar, dann rechtlich liegen die Online Casinos noch immer in einer Grauzone und die Beliebtheit des Online Glücksspiels wächst auch heute noch stetig an.

Im Casino Kassel führte dies nun dazu, dass die Einnahmen seit dem Jahr 2007 etwa um ein Drittel zurückgingen. Den Tiefpunkt erreichte die Spielbank im Jahr 2010. Zur Freude der Geschäftsführung, der Betreiber und der Mitarbeiter scheint es für die Spielbank nun jedoch wieder bergauf zu gehen und die Betreiber können sich über eine stabile Lage freuen. Die Besucherzahlen seien jetzt konstant, ebenso wie die Anzahl der beschäftigten Mitarbeiter in dem Casino in der Kurfürsten-Galerie. Die Spielbank Kassel kann nun also aufatmen, während andere Spielbanken bereits ihre Pforten schließen oder viele Mitarbeiter entlassen mussten.

Steuereinnahmen mit steigender Tendenz

Die Betreiber der Kasseler Spielbank machen deutlich, dass sie es nicht zuletzt dem Standort zu verdanken haben, dass die schwierige Zeit für das Casino überbrückt werden konnte und diese nun überstanden sei. Die Kunden bestehen hauptsächlich aus regionalen Gästen mit einem jungen Durchschnittsalter. Auch wenn kaum Highroller in dem Casino zu Besuch sind, so gibt es dennoch einen konstanten Besucherzulauf, der für entsprechende Einnahmen des Etablissements sorgt.

Die Spielbankenabgaben, die an die Stadt fließen, seien in den letzten Jahren gesunken. Dies zeigte deutlich die schwierige Phase auf, die das Casino in Kassel durchlebt hat. Dennoch seien die niedrigeren Steuerabgaben für die Stadt kaum spürbar gewesen, denn gleichzeitig seien die Steuerabgaben von Seiten der gewerblichen Spielhallen enorm angestiegen.