Zwei Volltreffer bei der Glücksspirale

Zwei Volltreffer bei der Glücksspirale

Wer wünscht sich das nicht? Sechs richtige beim Lotto. Ein Volltreffer bei einer Lotterie. Ein ansehnlicher Geldgewinn, durch Ankreuzen von richtigen Zahlen. Für manche Spieler gehen diese Träume auch in Erfüllung, wie es aktuell in Niedersachsen der Fall ist.

In Niedersachsen scheint es derzeit für die Lottospieler eine Glückssträhne zu geben, denn die Großgewinne in der Region häufen sich. Diesmal gibt es zwei glückliche Gewinner, die jeweils einen Volltreffer in der Glücksspirale landen konnten.

Lotto Niedersachsen verkündete die frohe Botschaft. Zwei Spieler aus Niedersachsen, die bisher noch unbekannt sind, haben jeweils einen Gewinn in Höhe von 100.000 Euro erzielt. Wie die Spieler zum Gewinner wurden:

  • Spieler aus dem Großraum Hannover erzielte den Gewinn mit einen vier Wochen-GlücksSpirale-Los
  • Zweiter Gewinner/in gewann mit einem vollausgefüllten Lottoschein, bei dem zusätzlich die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 und auch die GlücksSpirale angekreuzt wurden

Was so einfach klingt ist jedoch nicht für jeden Spieler zu erreichen. Beim Lotto gibt es zahlreiche Spielteilnehmer. Je mehr Spieler teilnehmen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit den Jackpot zu knacken. Es ist tatsächlich eine große Glückssache, wenn ein Spieler doch einmal einen Volltreffer erzielt. Ein System oder Tipps gibt es hierfür nicht.

Die Spieler müssen bei den Lotterien tatsächlich das eigene Glück entscheiden lassen. In Niedersachsen scheint das Glück aktuell weit verbreitet, denn mit den zwei neuen Großgewinnern ist die Anzahl der Spieler, die in diesem Jahr einen so ansehnlichen Gewinn erzielt haben, auf insgesamt 95 angestiegen.

Detaillierte Prüfung der Online Glücksspiel Anbieter im Vereinigten Königreich

Detaillierte Prüfung der Online Glücksspiel Anbieter im Vereinigten Königreich

In Groß Britannien wurde von Seiten der „Competition and Markets Authority“ (CMA), der Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde, angekündigt, dass im Vereinten Königsreich alle Online Glücksspiel Anbieter einer detaillierten Prüfung unterzogen werden sollen. Wie es zu dieser Ankündigung kam? Es gab viele Beschwerden bei der Wettbewerbsbehörde und aus diesem Grund soll nun überprüft werden, ob in Groß Britannien in Bezug auf das Online Glücksspiel alles mit rechten Dingen zugeht. Die eingegangenen Klagen bezogen sich auf folgende Situationen:

  • Spieler mussten länger auf der Glückspielseite spielen, als erwartet, um die Gewinne auszahlen lassen zu können
  • Stornierte Wetten
  • Veränderung von Quoten nachdem Kunden bereits Wetten gesetzt hatten
  • irreführende und schwer verständliche Promotionen

Verbraucherschutz, Fairness und Transparenz

Von Seiten der Behörde soll in erster Linie sichergestellt werden, dass der Verbraucherschutz im Zusammenhang mit Glücksspielangeboten gewährleistet werden kann. Hierzu gehören auch Themen wie Fairness und Transparenz, die dazu beitragen, dass die Kunden sich gut aufgehoben fühlen und es auch sind. Bei den Überprüfungen sollen sich demnach entsprechende Anbieter zu den Vorwürfen äußern, genauso werden Spieler aufgefordert entsprechende Erlebnisse und Erfahrungen an die Behörde heranzutragen. Die General-Überprüfung, die von Seiten der CMA angekündigt wurde, sorgte bei den Insidern und Experten nicht für Überraschung.

Von vielen Seiten wird die angekündigte Überprüfung als besonders positiv angesehen. Die Fairness im Zusammenhang mit dem Online Glücksspiel ist besonders wichtig – vor allem für die Spieler, aber auch für die Anbieter untereinander. Durch die unterschiedlichen Klagen ist nun der Eindruck entstanden, dass das Online Glücksspiel in Groß Britannien ein wenig außer Kontrolle geraten sein könnte. Um dies zu stoppen wurden die Kontrollen und Überprüfungen nun offensichtlich genau zur richtigen Zeit angesetzt. Es gibt Gesetze, nach denen die Online Anbieter sich richten müssen. Hierbei gibt es keinen Handlungsspielraum die Gesetze auf die eigene Art und Weise zu interpretieren. Für alle Online Anbieter gibt es die gleichen Bedingungen, Voraussetzungen und Regelungen und dies soll auch für die Spieler gelten: Fairness, Transparenz und ausreichend Schutz für alle Spieler, egal bei welchem Anbieter sie sich registrieren.

Neue Reform für den Glücksspielstaatsvertrag dringend notwendig

Neue Reform für den Glücksspielstaatsvertrag dringend notwendig

Der Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland ist nun schon seit geraumer Zeit ein leidiges Thema. Die Gesetzgebung ist bereits einmal gescheitert und heute, wo es eigentlich eine Überarbeitete Fassung geben sollte, warten alle Beteiligten noch immer auf eine richtungsgebende Entscheidung. Während die Politiker noch immer diskutieren und sich die Länder offensichtlich weiterhin nicht einig werden, mischt sich nun der Deutsche Lottoverband ein und unterstützt die Meinung von vielen: eine neue Reform für den Glücksspielstaatsvertrag ist dringend notwendig, am besten schnell.

Lösung für die Probleme der deutschen Glücksspielregulierung

In Deutschland besteht offensichtlich akuter Bedarf, etwas an der aktuellen Glücksspielregulierung zu ändern. Hierzu könnte der Glücksspielstaatsvertrag besonders hilfreich werden. Was sind die Ansprüche bezüglich der Regulierung?

  • Aufräumen des Sportwetten-Chaos
  • Regulierung des Online Glücksspiels
  • Beseitigung der Gefahr für das staatliche Lottoangebot

Das sich der Deutsche Lottoverband nun an der Diskussion beteiligt ist sehr verwunderlich, denn bisher war Lotto ein wenig außen vor, wenn es um die Regulierung des Sportwettenmarkts ging. Der Grund für die Beschäftigung mit der Regulierung ist der, dass die traditionellen unabhängigen Lotterievermittlung gegenüber Annahmestellen und dem Eigenvertrieb der staatlichen Lottogesellschaften benachteiligt sind und viele von ihnen in der eigenen Existenz bedroht werden. Es ist bereits die Rede von einer Diskriminierung der unabhängigen Lotterievermittlung, die rechtlich zu eskalieren droht und mit der Zeit sogar eine Gefahr für das Lotterieveranstaltungsmonopol darstellen könnte. Für viele Beteiligte wird es also demnach immer dringender, dass die Regulierung via Glücksspielstaatsvertrag angegangen wird, denn nicht umsonst fordert die EU-Kommission schon seit Jahren eine kohärente Glücksspielregulierung.

Dokumentarfilm über die Gefahren des Online Glücksspiels

Dokumentarfilm über die Gefahren des Online Glücksspiels

Die Spielsucht ist ein immer präsentes Thema, wenn es um das Glücksspiel geht. Bei einem Dokumentarfilm, welcher von der Sucht Schweiz initiiert wurde, soll verstärkt auf die Gefahren des Online Glücksspiels hingewiesen werden. In dem Film werden Spielsüchtige Männer porträtiert, die durch die eigene Spielsucht ihr ganzes Geld verlieren. Neben dem Geldverlust kann die Spielsucht jedoch noch viel mehr anrichten. Auch hierauf wird in dem Dokumentarfilm verwiesen.  Spielsüchtige gehen dem Glücksspiel in vielen Fällen heimlich nach und versuchen ihre Sucht vor Familie und Freunden zu verstecken. Aufgrund finanzieller Verluste geht dies jedoch in den meisten Fällen nicht langfristig gut.

Neben den Grundsätzlichen Gefahren und den Schicksalen von Einzelnen wird in der Dokumentation vor allem darauf verwiesen, dass in der heutigen Zeit vorrangig junge Spieler von der Spielsicht betroffen sind. Die Zahlen zeigen auf, dass junge Spieler besonders gefährdet sind.  Rund 25 Prozent der 15 bis 19-Jährigen spielten im vergangenen Jahr Glücksspiele. Wenn diese Zahlen mit denen anderer Altersgruppen abgeglichen werden, dann wird deutlich, dass die jungen Spieler in der heutigen Zeit vermehrt verschiedenen Glücksspielen nachgehen. Doppelt so viele Spieler, verglichen mit anderen Altersgruppen, entwickeln durch die Teilnahme an entsprechenden Glücksspielangeboten, ein problematisches Spielverhalten. Die Tendenz dahin, dass vor allem junge Spieler der Spielsucht verfallen, erklären Experten damit, dass junge Menschen eine größere Nähe zu Computer- und Glücksspielen haben. Dies sei auch der Grund dafür, warum vor allem das Online Glücksspiel für junge Menschen so gefährlich sei.

Kontrollverlust beim Online-Glücksspiel

Das Online Glücksspiel birgt für viele Spieler eine große Gefahr. Warum, das so ist? Dies setzt sich aus dem Ablauf zusammen:

  • zuerst generieren Spieler Online meist einen größeren Gewinn
  • gerade für junge Spieler ist ein großer Gewinn oft der Anfang für eine Spielsucht
  • die Kontrolle über den Konsum wird vor allem beim Online Glücksspiel schnell verloren
  • die Spieler verlieren nach und nach den Überblick, wie viel Geld sie für Online Glücksspiele eingesetzt haben
  • da beim Online Glücksspiel kein wirkliches Geld in die Hand genommen werden muss, ist es zusätzlich schwer hier den Überblick zu behalten
  • Realitätsverlust durch zu wenig Kontrolle
  • ein zusätzliches Problem ist die dauerhafte Erreichbarkeit von verschiedenen Online Glücksspielen
  • durch mobile Glücksspielangebote kann zudem von überall aus auf das Angebot zugegriffen werden

Verbesserung der Spielsucht durch Legalität von Online Glücksspielen

Die Legalisierung von Online Glücksspielen ist in der Schweiz umstritten. Aktuell ist das Online Glücksspiel vor Ort verboten. Daher bieten auch die Schweizer Casinos kein Online Glücksspiel an. Dies jedoch soll sich in Zukunft mit einer neuen Gesetzgebung ändern. Experten meinen, dass durch die Legalisierung des Online Glücksspiels eine bessere Kontrolle möglich wäre. Durch diese Kontrolle wiederum könnte die Gefahr der Spielsucht für die Spieler eingeschränkt werden. Nach der neuen Regelung sollen auch online entsprechende Regelungen für die Spieler gelten. Nach diesen müssten sich die Spieler dann mit ihrer Identitätskarte registrieren und gesperrte Spieler würden auf diesem Weg keinen Zugang zu dem Online Glücksspielangebot erhalten.

Online Casino oder traditionelle Spielbank?

Online Casino oder traditionelle Spielbank?

Das Glücksspiel erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Überall auf der Welt gibt es unterschiedliche Arten des Glücksspiels in unterschiedlichen Varianten. Während sich das Glücksspiel früher auf die traditionellen Spielbanken oder illegalen Spielrunden beschränkte, gibt es heute weit mehr Möglichkeiten. Angefangen beim staatlichen Lottospiel, über die luxuriösen und landbasierten Casinos, bis hin zu den Online Casinos.

Wer mit der Zeit gehen möchte zockt heute wohl am ehesten Online. Die Frage hierbei ist, was ist besser – Online Casinos oder traditionelle Spielbanken? Natürlich kommt es hier in erster Linie auf den Geschmack des Spielers an. Bevorzugt der Spieler die Live Atmosphäre in einem traditionellen Casino und freut sich über echte Gesellschaft am Roulettetisch oder zockt der Spieler von heute lieber am heimischen Rechner, braucht keinen Dresscode beachten und genießt die virtuelle Gesellschaft in den Online Casinos?

Neben der Frage des Geschmacks bei den Spielern, bieten sowohl die Online Casinos als auch die landbasierten Spielbanken bestimmte Vor- und Nachteile für alle Spieler.

Vorteile moderner Online Casinos:

  • große Auswahl an Online Casinos und Spielen
  • zahlreiche seriöse Anbieter
  • besondere Atmosphäre, vor allem bei Live Casinos
  • kein Fahrweg
  • Kontakt mit anderen Spielern über Chatfunktion
  • hohe Gewinnmöglichkeiten
  • rund um die Uhr geöffnet
  • kein Dresscode
  • keine Wartezeiten
  • Zahlung auch ohne Bargeld
  • Deutlich höhere Auszahlungsquoten
  • teilweise höhere Jackpots

Vorteile traditioneller Spielbanken:

  • gediegene Atmosphäre
  • spezielle Verlosungen
  • Mottoabende und Events
  • Live-Musik
  • Gesellschaft anderer Spieler
  • Buffets und Getränke

Anhand der Vorteile ist deutlich zu erkennen, dass beide Varianten des Glücksspiels deutliche Vorteile bieten. Hierbei kommt es nun auf den Geschmack des Spielers an. Die staatlichen Spielbanken bieten den Spielern enorme Sicherheit und legen viel Wert auf Spielerschutz. Aus diesem Grund verlassen sich viele Spieler auf die traditionellen Glücksspielhäuser. Was natürlich nicht immer von Vorteil ist, ist dass manche Spieler für den Besuch in der Spielbank einen langen Fahrweg auf sich nehmen und einen Dresscode berücksichtigen müssen. Dieser sorgt zwar für eine besondere Atmosphäre vor Ort, bringt aber auch gleichzeitig einen Aufwand mit sich, den der Spieler im Vorfeld berücksichtigen muss.

Gefahr bei Online Casinos

Während die Spielbanken vor allem für Sicherheit und Spielerschutz stehen, gibt es hier bei den Online Casinos noch große Lücken. Zwar gibt es bereits einige legale Online Casinos mit Lizenz, dennoch befinden sich weiterhin immer noch schwarze Schafe unter den Anbietern. Für die Spieler ist es daher wichtig, sich auf die Warnzeichen zu konzentrieren, die darauf hindeuten, dass ein Online Casino unseriös ist. Seriöse Online-Casinos besitzen eine Lizenz einer staatlichen Aufsichtsbehörde. Die Datenübertragung ist außerdem sicher und eingezahltes Geld sowie die Spielerdaten sind dort ebenfalls sicher.