Glücksspielrecht und Lobbyismus

Glücksspielrecht und Lobbyismus

Wer gerne und mit Erfolg in Online-Casinos spielt, der kennt auch das aggressive Bemühen des Staates, dies zu verhindern und friedliche Menschen wie uns zu kriminalisieren. Warum der Staat das tut, ist klar: Geldgier. Verdient er doch an staatlich lizensierten Casinos beträchtlich mit. Und die Betreiber von lizensierten Casinos machen das, was viele Branchen tun, um Politiker zu beeinflussen, damit der eigene Geldfluss nicht versiegt: Sie betreiben Lobbyismus.

Mit den Formen des Lobbyismus im Glücksspielrecht, setzt sich David Hug in einem lesenswerten Beitrag im „Gewerbearchiv“ Ausgabe 7-8/2020 auseinander. Ausschnitte davon findet Ihr auf https://www.gewerbe-archiv.de/unser-heft/aktuelle-ausgabe/.

Der Autor geht auch auf die Bedeutung von lobbyistisch geprägten Spenden als Faktor in der Parteienfinanzierung und Beeinflussung von politischen Entscheidungen ein.

Prädikat: Lesenswert.

Covid-19 Sportwetten?

Covid-19 Sportwetten?

Die globale Pandemie hinterlässt nicht nur in Krankenhäusern ihre Spuren. Fast jeder Mensch und jede Branche der Welt wird von der Epidemie beeinflusst, nicht zuletzt auch der Sport. Profisportler reisen viel und somit haben sich weltweit schon hunderte, wenn nicht tausende mit dem neuen Coronavirus angesteckt: Profifußballer in Spanien, Italien, Frankreich – Basketballer in der NBA und auch nationale Boxmeister blieben nicht verschont. Schnell reagierten die Sportbehörden und es wurde schlichtweg alles verschoben oder ganz abgesagt.

 

Shutdown des Welt-Profisports

Hier eine kleine Auflistung der größten Sportereignisse der Welt die bereits verschoben oder abgesagt wurden:

NBA: Am 12. März wurden die ersten positiven Testergebnisse in der weltgrößten Profibasketballliga mit einer 30-tägigen Suspendierung beantwortet und mittlerweile glaubt man kaum noch an eine Rückkehr vor dem Sommer. Wenn die Saison überhaupt noch fertig gespielt werden kann.

Champions League: Die Topdisziplin des europäischen Flussballs hat Spiele für September anberaumt. Derzeit ist man sich allerdings ganz und gar nicht sicher, ob die Spiele stattfinden können, nachdem die meisten nationalen Fußballligen schon seit Anfang März in der Pause sind und viele Clubs nicht einmal trainieren können.

Wimbledon: Das berühmteste Event der Tenniswelt wurde am 1. April abgesagt, das gab es seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr.

Olympiade: Lange haben die japanischen Veranstalter gewartet und gehofft, dass das Virus einfach verschwinden würde. Die jahrelangen Vorbereitungen sollten mit dem geplanten Eröffnungstermin in diesem Sommer gekrönt werden. Am 24. März wurde dann schweren Herzens entschieden, dass die Veranstaltung auf nächstes Jahr vorschoben wird.

Formel 1: Mittlerweile wurden schon 9 Rennen weltweit verschoben. Zur Unterstützung der Krankenhäuser produziert das Mercedes Team derzeit Lungenventilatoren.

 

Sportwetten Zusammenbruch

Da es bis auf Weiteres keine großen Sportveranstaltungen gibt, gibt es auch keine Sportwetten mehr. Der weltweite Sportwettenmarkt, der letztes Jahr auf geschätzte 150 Milliarden Euro wuchs, ist innerhalb eines Monats auf Null abgerutscht. Anbieter haben Milliardenverluste zu verzeichnen und die Ungewissheit zur Rückkehr in die Normalität macht es für sie noch schwerer die richtigen Entscheidungen zu treffen. Auch vor einem Totalstopp stehen weltweit tausende von Sportwettenprofis die seit Jahren ihr tägliches Brot in diesem Bereich verdient haben, wie z.B. die Sportwetten-Ableger des 888 Casinos: 888sport, ebenso Mr Green oder William Hill. Kein Sport, keine Wetten.

 

Coronawetten als Alternative

Zwei russische Sportwettenanbieter, Betcity and PariMatch, bieten statt Sportwetten nun Coronawetten an. Wird es ein Shutdown in Moskau geben? Wird die Zahl der Toten eine Million überschreiten? Wo wird sich das nächste Epizentrum der Epidemie befinden? Wird es an Getreide fehlen? Wann kommt die Covid-19 Impfung? Auf alles, was mit der aktuellen Pandemie zu tun hat, kann nun gezockt werden. Viele Kritiker bewerten dieses Verhalten als pietätlos. Zocker, die professionell Sportwetten betreiben, müssen jetzt zu Hobbyvirologen werden und die Wahrscheinlichkeit verschiedener Ausnahmeregelungen beziffern. Somit ist es logisch dass auch diese Anbieter große Gewinneinbrüche verzeichnen nachdem die meisten Sportwettenprofis eben erst wieder zurückkehren wenn auch der Profisport zurückkommt, sei es vor vollen Zuschauerrängen oder wie eben in Europa erwartet, vorerst in leeren Stadien.

Legal oder illegal? Online Casinos in Deutschland

Legal oder illegal? Online Casinos in Deutschland

Seit einer gefühlten Ewigkeit wird nun debattiert, ob Online Casinos in Deutschland legal sind, oder nicht. Nun hat Bild.de eine Serie von Beiträgen veröffentlicht, in denen der fachlich versierte Rechtsanwalt Michael Schmittmann klarstellt, dass Online Casinos zu 100% legal sind, solange sie eine EU-Glücksspiellizenz vorweisen können. Einen Beitrag aus dieser Serie von Bild.de-Beiträgen verlinken wir hier.

Damit ist doch alles geklärt, oder etwa nicht?

Eigentlich schon, aber die Glücksspielbranche wehrt sich natürlich wie gewohnt und wie nicht anders zu erwarten. So widerspricht z.B. die Landesmedienanstalt des Saarlandes (dort verantwortlich für die Glücksspielaufsicht) der Einschätzung von RA Schmittmann. Auf eine Anfrage des NDR antwortet ein Vertreter der Landesmedienanstalt: „Der Hinweis von Herrn Schmittmann ist falsch.”

Auch die Glücksspielaufsicht aus Hamburg widerspricht Schmittmann. Ihr zufolge ist Glücksspiel in Deutschland nur dann erlaubt, wenn eine deutsche Behörde dem zustimmt. Dies ist bislang ausschließlich in Schleswig-Holstein der Fall. Die Lizenzen aus Schleswig-Holstein, so die  Glücksspielaufsicht , seien nur für das Hoheitsgebiet Schleswig-Holstein rechtens. Wer also nicht mit der passenden IP-Adresse im Online Casino zockt, handelt nach Auffassung der Glücksspielaufsicht illegal.

Konfrontiert mit dieser Aussage, reagiert Rechtsanwalt Schmittmann auf Nachfragen des NDR mit Unverständnis. Kein Wunder. Als ob ein Fachanwalt von einer solchen Einschätzung einer Glücksspielaufsicht überrascht wäre?! War doch genau diese gegenteilige Rechtsauffassung der Grund für Schmittmanns Einschätzung in der Bild.de-Serie.

Im Betfair Casino noch heute 300 € Willkommensbonus und 20 Freispiele sichern

Im Betfair Casino noch heute 300 € Willkommensbonus und 20 Freispiele sichern

Im Betfair Casino wartet derzeit für neue Spieler mal wieder ein perfektes Geschenk, dass man sich eigentlich nicht entgehen lassen darf, denn wie es sich für ein renommiertes Online Casino der absoluten Spitzenklasse gehört, wartet hier zur Begrüßung ein wirklich satter Willkommensbonus von bis zu 300 € und mit 20 Freispielen on top.

So einfach geht’s

Alles, was ihr dafür tun müsst: Mindestens 10 € auf das anzulegende Bonuskonto übertragen. Der maximale Bonus beträgt dann 300 € inklusive der jeweiligen Starteinzahlung. Sofort danach erhält jeder Neu-Gambler seine 20 Freispiele. Die Gewinne daraus werden selbstverständlich dem eigenen Konto gutgeschrieben. Dafür muss aber mindestens ein Spiel mit dem Bonusgeld gesetzt werden. Der Bonus ist zudem 22 Mal einzusetzen, um die eventuellen Gewinne danach abzuheben.

Das Beste daran sind natürlich die begeisternden Mega-Slots von Betfair, die für das Bonusspiel genutzt werden können, u.a. Age of the Gods, God of Storms, Cat in Vegas, Fate Sisters, Frankie Dettori’s Magic Seven, Furious Four, Gladiator, Goddess of Wisdom, Halloween Fortune II, Heart of the Jungle, Holy Grail, Jekyll and Hyde, King of Olympus und Viele mehr.

Was wir ansonsten so von der aktuellen Nr. 2 der von uns getesteten Online Casinos halten, erfahrt Ihr in unserem Test des Betfair Casinos.

Woran Casino-Neulinge ein gutes Online Casino erkennen können

Woran Casino-Neulinge ein gutes Online Casino erkennen können

In den besten Online Casinos zu spielen ist einfach immer ein großes Vergnügen. Die legendärsten Slots, spannende Spiele im Live Casino und nicht zuletzt die wirklich exzellenten Willkommensboni klingen nicht nur sehr verlockend, sondern machen insbesondere Casino-Neulingen und absoluten Casino-Newcomern den Start ganz leicht – vorausgesetzt, man hat sich vor der Entdeckung der faszinierenden Welt der Online Casinos über ein paar sehr wichtige Details informiert. Wir zeigen euch, worauf es wirklich ankommt, um das iGaming vollends zu genießen und wie ihr ein wirklich gutes und seriöses Online Casino selbst erkennen könnt.

 

Unsere Tests und Bewertungen hier auf onlinecasinotest.com

Als Anfänger ist es unverzichtbar, nach unabhängigen Online Casino Tests zu suchen, die seriös, detailliert und umfassend über die Stärken und Schwächen der jeweiligen Online Casinos informieren. Hier auf onlinecasinotest.com findet deshalb jeder innerhalb kürzester Zeit das ideal ausgestattete Online Casino, das perfekt zu den eigenen individuellen Gaming- und Spielbedürfnissen passt. Zudem gibt es aber noch weitere wichtige positive Kennzeichen, die selbst der interessierte Laie beim Besuch der entsprechenden Casino-Website erkennt. So kann er bereits vorab einen kurzen, aber wichtigen „Seriositäts-Check“ machen: z. B. beim Blick auf die jeweilige Online Glücksspiel Lizenz des gewünschten und bevorzugten Online Casinos. Nachfolgend stellen wir euch deshalb die derzeit wichtigsten EU- und weltweit meist genutzten Glücksspiellizenzen vor.

 

Seriöse Konzessionen für die besten Online Casinos im Blick

 

Die Glücksspiellizenz von Schleswig-Holstein

Sie gilt im gesamten europäischen Raum als erstklassige und absolut anerkannte EU-Glücksspiellizenz und ist die bisher deutschlandweit einzige je vergebene Konzession mit hohen technischen und rechtlichen Standards für den sicheren und ordnungsgemäßen Ablauf aller Casino Spiele, den Spielerschutz, die Liquidität des Casinos und die konstante Ausschüttung und Auszahlung erzielter Online Spielgewinne.

 

Die Casino Lizenz der Malta Gaming Authoriy (mga)

Die Malta Gaming Authority stellt als staatliche Behörde für seriöse Online Casinos ebenfalls entsprechende Online Glückspiellizenzen aus. Die Casinos unterwerfen sich damit den strengen Richtlinien und Regularien der mga. Somit ist sichergestellt, dass das Spiel im mga-zertifizierten Casino stets nach festgelegten fairen Regeln abläuft, der Spielbetrieb und die Auszahlungen der Gewinne reibungslos funktionieren und die Zahlungsfähigkeit des Online Casino Betreibers durchweg gesichert ist.

 

Die Glücksspiel Lizenz der Gibraltar Regulatory Authority (GRA)

Die von der Gibraltar Regulatory Authority (GRA) vergebenen Casino Lizenzen bieten ebenfalls einen relativ hohen Schutz für Online Casino Spieler: ob in puncto Datenschutz, der sicheren Gewinnauszahlung, der Bonität und Liquidität des Casinos oder bei der Sicherstellung der einwandfreien technischen Funktionalität aller angebotenen Slots und Casino Spiele.

 

Die Lizenz der Isle of Man

Die Isle of Man vor der irischen Küste vergibt seit langer Zeit weltweit anerkannte Glücksspiel Lizenzen, die eine ähnlich hohe Sicherheit und Kontrolle bieten wie die vorher erwähnten EU-lizenzierten Konzessionen.
Ihr seht: Es lohnt sich ganz besonders, die entsprechenden Lizenzen der besten Online Casinos immer im Auge zu behalten, um von Anfang an im Online Casino – neben dem entsprechenden Geldeinsatz – auch auf die unverzichtbare Casino Sicherheit zu setzen. Das zahlt sich in jedem Falle garantiert aus.