Silvester–Millionen als perfekter Jahreswechsel

Silvester–Millionen als perfekter Jahreswechsel

Die Silvester–Millionen erfährt großes Interesse. Die Chance auf einen Millionengewinn zum Jahreswechsel ist sehr groß, weil die Silvester–Millionen eingeführt wurde. Hierbei handelt es sich um die einzige Lotterie der Staatlichen Toto-Lotto GmbH, bei der die Chance auf einen hohen Gewinn sehr hoch ist. Die Silvester-Millionen erfreute sich bereits in den letzten Jahren großer Beliebtheit, daher wird sie in diesem Jahr in der siebten Auflage angeboten. Seit die Lotterie gestartet wurde, wurden bereits 100.000 Lose in der ersten Woche verkauft.

Was die Lotterie Silvester–Millionen beinhaltet:

  • Glücksraketen sollen Gewinn anzeigen
  • erstmals vier Millionengewinne
  • fünf Mal 100.000 Euro
  • 1.000 Mal 1.000 Euro
  • 50.000 Mal 10 Euro als neue vierte Gewinnklasse
  • auf eine erhöhte Loszahl in Höhe von 1 Million Lose
  • große Gewinnchance für alle Teilnehmer in Baden-Württemberg

Bereits seit dem 7. November werden die Lose für die Silvester-Million in den Lotto-Annahmestellen in Baden-Württemberg verkauft. Ein Los kann für einen Preis in Höhe von 10 Euro erworben werden. Auch Online sind die Lose erhältlich und zwar über die offizielle Webseite www.lotto-bw.de und über die offizielle LottoBW-App. Die Silvester-Millionen Lotterie funktioniert nach dem Zufallsprinzip. Hierzu wird aus dem Nummernbereich 000000 bis 999999 eine Nummer ermittelt. Die Spieler finden ihre Losnummer auf der Spielquittung. Jede der Losnummern wird nur einmal vergeben, sodass bei jeder Ziehung quasi nur ein Gewinner ermittelt wird. Wenn alle Zahlen von 000000 bis 999999 in Losform verkauft werden, dann ist die Lotterie ausverkauft. Gezogen werden die Gewinner unter notarieller Aufsicht in der Stuttgarter Lotto-Zentrale direkt am Silvestertag. Die Gewinnzahlen werden am Silvesterabend unter www.lotto-bw.de veröffentlicht.

Lose für die Silvester-Million ausverkauft

Lose für die Silvester-Million ausverkauft

Die Nacht des Jahres rückt immer näher und viele Menschen freuen sich bereits auf den Wechsel in das neue Jahr 2017. Natürlich hoffen auch viele Menschen auf das große Glück 2017, dies zeigt sich bereits in den ausverkauften Losen der Lotterie Silvester-Million. Wer wünscht sich nicht einen Millionengewinn als Start in das neue Jahr? Lotto Baden-Württemberg hat nun bekannt gegeben, dass die Lose bereits früher als gewöhnlich komplett ausverkauft seien.

Lotterie Silvester-Million:

  • bereits die siebte Auflage
  • Lose bereits seit dem 19. Dezember 2016 vergriffen
  • insgesamt gab es eine Million Lose
  • Millionentreffer für vier Personen möglich
  • eine neue, vierte Gewinnklasse (50.000 × 10 Euro)

Der Reiz und die Chance auf den Millionengewinn sind hoch. Die Anzahl der Lose wurde bereits sehr früh erhöht um 250.000 Lose. Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf den Hauptgewinn liegt auch bei der Silvester-Lotterie bei 1 zu 250.000 je Los.

Alle Losnummern sind vergeben

Bereits seit dem 7. November 2016 waren die Lose für die Silvester-Lotterie für die Spieler erhältlich. Jede Losnummer gibt es nur einmal, so befinden sich von 000000 bis 999999 alle Losnummern im Lostopf. Zu finden ist die Nummer auf der Spielquittung der Zocker. Vergeben wurden die Nummern nach dem Zufallsprinzip. Wer zu den glücklichen Gewinnern gehören wird werden die Spieler am Silvestertag erfahren. Hier wird die Ziehung der Gewinnzahlen unter notarieller Aufsicht in der Stuttgarter Lotto-Zentrale durchgeführt.

Weihnachtsstimmung im Swiss Casino Zürich

Weihnachtsstimmung im Swiss Casino Zürich

Der Dezember sorgt überall für Weihnachtsstimmung, auch in den Casinos. Im Swiss Casino Zürich gab es wie jeden Monat wieder die Gambling Night, am ersten Wochenende im Dezember. Diese besondere Nacht wurde zum  Anlass genommen, um ein wenig Weihnachtsstimmung in das Swiss Casino Zürich zu bringen. Am Freitag, den 02. Dezember 2016 erwartete die Gäste eine weihnachtliche Überraschung zur Gambling Night im Swiss Casino Zürich.

Specials zur weihnachtlichen Gambling Night im Swiss Casino Zürich:

  • vorweihnachtliche Party
  • große Verlosung mit drei attraktiven Preisen
  • Toppreis im Wert von 20’000 Franken
  • Reise nach Las Vegas zu gewinnen

Die Gambling Night im Dezember brachte besonders viel Spannung für die Besucher mit. Neben dem Spielvergnügen, welches den Besuchern die ganze Nacht geboten wurde, konnten die Gäste an einer Sonderverlosung teilnehmen. Hier winkten geheimnisvolle Gewinne. Neben einer Reise nach Las Vegas gab es zudem einen Umschlag mit Bargeld und einen Umschlag mit ungewissem Inhalt. Genau dies sorgte dafür, dass die Spannung an diesem Abend ins unermessliche stieg. Es wurde mit Risiko und Spaß gezockt und das alles mit ungewissem Ausgang.

Gambling Night mit besonderem Vergnügen

Am 2. Dezember 2016 konnte bei der Gambling Night im Swiss Casino Zürich BlackJack gespielt werden ebenso wie Mini-Craps oder Roulette. Es winkten tolle Gewinne in einer weihnachtlichen Atmosphäre. Der Eintritt war an diesem Abend der Gambling Night für alle Besucher kostenlos. Neben vorweihnachtlicher Stimmung und einzigartiger Casinoatmosphäre sorgte der DJ Rolf Imhof den ganzen Abend mit ansprechender musikalischer Untermalung für festliche Stimmung.

Hauptgebäude der Staatlichen Lotterieverwaltung im Weihnachtsfieber

Hauptgebäude der Staatlichen Lotterieverwaltung im Weihnachtsfieber

Weihnachten steht vor der Tür und so sorgen auch verschiedene Glücksspieletablissements für eine schöne, weihnachtliche Dekoration. Auch die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern in München freut sich über die Weihnachtszeit und die Möglichkeit, das Gebäude in weihnachtlichem Glanz erstrahlen zu lassen.

Hier ist es Tradition, dass einer der bayrischen Spielbankenstandorte für den Christbaum für die staatliche Lotterieverwaltung zu sorgen hat. In diesem Jahr stammt das Christbaumgeschenk aus Bad Reichenhall. Der Christbaum aus Bad Reichenhall ziert nun das Hauptgebäude der Staatlichen Lotterieverwaltung.

Christbaum aus Bad Reichenhall:

  • Übergabe durch Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner
  • neun Meter hohe Weißtanne
  • Aufstellung erfolgte durch die Stadtgärtnerei Bad Reichenhall
  • befindet sich nun auf der Theresienhöhe
  • zusätzlich als Antrittsgeschenk für die neue Präsidentin der Staatlichen Lotterieverwaltung, Friederike Sturm

Das Geschenk der Stadt Bad Reichenhall sorgt nun vor der Zentrale der Staatlichen Lotterieverwaltung für weihnachtliche Stimmung. Darüber hinaus gilt der schöne Christbaum auch als Antrittsgeschenk. Frederike Sturm hatte Mitte des Jahres die Leitung der Glücksspielzentrale übernommen.

Reichenhaller Spielbank wird wertgeschätzt

Die Übergabe des Christbaums erfolgte in einer feierlichen Zeremonie. Auch dies gehört zu der Tradition dazu. Zudem wurde durch Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner deutlich gemacht, dass die Stadt Bad Reichenhall sich sehr glücklich über die gute Zusammenarbeit mit der Glücksspielzentrale schätzt.

Darüber hinaus brachte er mit Stolz die Wertschätzung der Stadt gegenüber der Spielbank Bad Reichenhall zum Ausdruck. Zudem macht er deutlich, dass die Stadt stolz sei, über die Spielbank als touristischen Leitbetrieb zu verfügen. In Bayern gibt es nur neun Spielbanken und das Bundesland verfügt über insgesamt 2056 Kommunen. Die Spielbank Bad Reichenhall fungiert, wie die anderen acht Spielbanken auch, als touristisches Zugpferd.

Glückssträhne kurz vor Weihnachten

Glückssträhne kurz vor Weihnachten

In den Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt scheint der Dezember besonderes Glück zu bringen. Passend zur Vorweihnachtszeit wurden bis jetzt bereits zahlreiche Gewinne in den Spielbanken ausgeschüttet. Die Spieler folgen dieser Glückssträhne genau zur richtigen Zeit, denn mit den zahlreichen Gewinnen, können die Spieler sich selbst und ihren Liebsten tolle Weihnachtswünsche erfüllen.

Gewinne von insgesamt über 100.000 Euro:

  • Merkur Spielbank Leuna-Günthersdorf: Insgesamt 71.400 Euro wurden an 39 Spielerinnen und Spieler ausgezahlt
  • Merkur Spielbank Magdeburg: Insgesamt 29.000 Euro an drei glückliche Gewinner/innen

Die Gewinne in den Spielbanken Sachsen-Anhalt konnten sowohl an den Spielautomaten als auch bei den Tischspielen generiert werden. Für die Merkur Spielbanken ist dies natürlich ein toller Jahresabschluss, während die Spieler sich über ein zusätzliches Weihnachtsgeld freuen können. Passender könnte es gar nicht sein.

Merkur Spielbanken wünschen frohe Weihnachten

Die zahlreichen Gewinne in den Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt bieten einen tollen Anlass, um frohe Weihnachtswünsche abzugeben. Dies hat der Spielbankendirektor, Marcus Brandenburg, getan und wünscht allen Gästen der Spielbanken eine schöne Vorweihnachtszeit. Auch eine offizielle Gratulation für die Gewinner wurde von dem Direktor veröffentlicht. Vielleicht gibt es in den letzten Tagen vor Weihnacht noch weitere Chancen für die Spieler in Sachsen-Anhalt und wenn die Glückssträhne weiterhin anhält, dann solltest du auf jeden Fall dein Glück versuchen.