Für den Spieler Monteiro Rodriguez war der Besuch im Swiss Casino Schaffhausen im vergangenen September ein voller Erfolg. Das Casino hatte an dem Abend, an dem Rodriguez dieses besuchte, eine besondere Aktion auf dem Plan. Der beliebte Autojackpot sollte an diesem Abend verlost waren. Mit Beginn des Abends war für Rodriguez mit Sicherheit noch nicht damit zu rechnen, dass er als stolzer Autobesitzer das Casino verlassen würde.

Der Spieler Monteiro Rodriguez entwickelte sich bei seinem Besuch im Swiss Casino Schaffhausen im September 2015 in nur wenigen Stunden zum absoluten Glückspilz. Eine gute Entscheidung für ihn, dass er genau an diesem Abend das Casino besuchte und vor Ort an der Autoverlosung teilnahm. Nach dem Besuch im Swiss Casino Schaffhausen war der Spieler nämlich plötzlich stolzer Autobesitzer. Rodrigues gewann an diesem Abend einen Mini Cooper inklusive einem Satz Winterkompletträdern und einem Startguthaben in Höhe von 1.000 Franken als Benzingeld. Mit diesem Großgewinn hatte der Spieler sicher nicht gerechnet und konnte sein Glück kaum fassen, als sein Name für den Hauptgewinn im Wert von 32.000 Franken aufgerufen wurde.

Die Autoverlosung geht weiter

Für die Besucher in Schaffhausen ist der Autogewinn von Rodriguez nicht nur ein gutes Beispiel, sondern vielleicht auch ein Anstoß bei der nächsten Autoverlosung im Casino vorbeizuschauen. Auch in diesem Jahr steht wieder die Auslosung des beliebten Autojackpots an. Wie beim letzten Mal auch, wird bei der nächsten Verlosung erneut ein MINI Cooper als Hauptgewinn als Anreiz geboten. Die Aktion des Swiss Casinos Schaffhausen wird durch die Zusammenarbeit mit der Schaffhauser Garage Hutter Dynamics ermöglicht.

(Bildquelle: swisscasinos.ch)