Viele Softwareentwickler beschreiten aufgrund der schnellen Neuentwicklungen in der Glücksspielbranche neue Wege, um mit der Zeit mitzuhalten. So sind auch Bally Technologies eigentlich durch die traditionellen Casinos bekannt.

Um jedoch modern zu bleiben gibt es neue Entwicklungen in der Firma, bei denen das Unternehmen sich mit der Spielbereitstellung für Online Casinos und Mobilgeräte beschäftigt. Die neusten Pläne des Unternehmens wurden kürzlich öffentlich bekannt gegeben.

Um die Veränderungen im Unternehmen umzusetzen plant die Firma die Eröffnung einer neuen Abteilung, welche den Namen "Bally Interactive" erhalten soll. In der neu eröffneten Abteilung sollen dann künftig Spiele für Online Casinos und für das Mobile Gaming erarbeitet und produziert werden.

Damit eröffnet Bally Technologies ein komplett neues Geschäftsfeld für die Firma und kann bestehenden Kunden moderne Technologien liefern und neue Kunden aus der Online-Welt dazu gewinnen. Da in manchen Ländern, wie beispielsweise in den USA, das Spielen mit Echtgeld jedoch noch verboten ist, soll das Angebot für diese Länder mit Spielgeld gemacht werden, für alle anderen Länder sollen direkt die Echtgeldspiele produziert und angeboten werden.

Bally Interactive rührt nun vorerst kräftig die Werbetrommel. Neben der Bekanntgabe über die Pressemitteilung will das Unternehmen die neue Abteilung auf der "Global Gaming Expo" präsentieren. Das Unternehmen plant einen schnellen Aufstieg in der neuen Branche, um so schnell ganz vorne unter den Marktführern mitmischen zu können und einen gewissen Bekanntheitsgrad in den modernen Bereichen zu erlangen.

Der Leiter des Unternehmens, Richard Haddrill, sagt, dass es an der Zeit war einen Schritt für diesen zu gehen. Bei den traditionellen Casinos haben die Bally Technologies sich im Laufe der Jahre bereits einen Namen gemacht, daher ist die Erschließung neuer Geschäftsfelder der nächste logische Schritt.

Insbesondere dadurch, dass das Unternehmen die traditionellen Casinos mit Spielen und Software beliefert können diese mit Hilfe von Ballys Interactive nun auch einen Online-Casino Bereich eröffnen, in dem sie dann die gleiche Software anbieten können.

Dies hält der Geschäftsführer für ausgesprochen wichtig und wertvoll in der heutigen Zeit. Darüber hinaus ist die Online Branche für das Unternehmen ein weiterer Vorteil, da man sein Angebot auf der ganzen Welt vertreiben kann. Die eigenen Prognosen für die Zukunft, sind aus diesen Gründen also durchaus positiv.