Eine Entscheidungshilfe bietet die Gauselmann Gruppe in der neuen Karriereakademie. Hier sollen die Schulabschließer nicht nur Hilfe bei der Berufswahl und -Orientierung erhalten, sondern darüber hinaus gibt es Tipps und Tricks von Experten für den Bewerbungsprozess.

Interessierte Schüler und Schülerinnen aus der Region Minden-Lübbecke haben die Möglichkeit, sich hier zu informieren und zu orientieren und das mit professioneller und praxisnaher Hilfe. Das Angebot gilt nicht nur für diejenigen Schüler/-innen, die Interesse an der Glücksspielbranche haben, sondern richtet sich an alle, die sich ab Sommer 2016 auf einen Ausbildungsplatz bewerben wollen.

Das Angebot von der Karriereakademie der Gauselmann Gruppe, welche von Kristin Lange (Schul- und Ausbildungsmarketing) und Lars von der Wellen (Leiter Personalmarketing) geleitet wird, beinhaltet:

– deutlich mehr als einen Musterbewerbungsbogen

– Einstellungstests zum Üben

– Herausfinden der individuellen Stärken und Förderung dieser

– Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt und den Bewerbungsprozess

Die Karriereakademie bietet den interessierten Schülern und Schülerinnen somit weit mehr als nur ein klassisches Bewerbungstraining. Es soll die Selbstsicherheit der jungen Menschen fördern, sodass diese in dem Bewusstsein ihrer eigenen Stärken und Skills in die Bewerbungsphase gehen können.

Während es in der ersten Phase der Karriereakademie vorrangig um den Bewerbungsprozess und die Stärken der Teilnehmer geht, wird in der zweiten Phase über die Ausbildungsmöglichkeiten und das duale Studium bei der Gauselmann Gruppe informiert. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, die gesamten Angebote mitzumachen, es ist aber auch möglich, nur ausgewählte Module der Karriereakademie zu besuchen. Die nächste Runde startet bereits am 4. Mai dieses Jahres.