Die Spielregeln sind nicht sehr schwer und bei fast jeder Black Jack Form gleich, sodass das Kartenspiel sowohl in den traditionellen Casinos als auch im Online Casino ganz leicht gespielt werden kann. Ziel des Spiels ist es mit den ausgegebenen Karten so nah wie möglich an die Zahl 21 heran zu kommen. Anfangs erhält jeder Spieler zwei Karten. Je nach Wert kann dann jeweils noch eine Karte dazugekauft werden oder eben nicht. Sobald die Zahl 21 überschritten ist scheidet der Spieler aus.

Black Jack in den Online Casinos ist in der gleichen Art und Weise aufgebaut. Fast in jedem Online Casino wird das beliebte Kartenspiel für die Spieler angeboten. Um Spieler für das eigene Casino anzuwerben übertreffen die Online Anbieter sich gegenseitig, beim anpreisen des eigenen Casinos mit verschiedenen Willkommensboni und besonderen Gewinnmöglichkeiten.

Für die Spieler soll das Angebot natürlich immer so anziehend wie möglich präsentiert werden. Im Internet können die Spieler sich über die unterschiedlichen Online Casinos und die entsprechenden Boni erkundigen, um so am Besten entscheiden zu können, in welchem Casino gespielt werden wird. In Vergleichsportalen werden die Anbieter miteinander verglichen und auch Kundenbewertungen geben Aufschluss darüber, wie gut das Angebot des jeweiligen Casinos für die Spieler ist.

Willkommensboni in den Online Casinos werden meist unter bestimmten Voraussetzungen vergeben. Die gängige Variante ist ein Bonus auf die getätigte Einzahlung des Spielers. Die festgelegten Bedingungen sind meist an den Bonus geknüpft, sodass die Spieler selbst entscheiden müssen, ob die Bedingungen erfüllt werden sollen oder man lieber ohne Bonus und dafür ohne Bedingungen spielt. Wer das Spiel noch nicht so intensiv kennt, der hat die Möglichkeit, über verschiedene Webseiten im Internet die Spielregeln einzusehen und verschiedene Tipps und Tricks zu erhalten, um sich beim Online Black Jack langfristig zum echten Profi zu entwickeln.