Casino Lizenzen

Infografik: Glücksspiel-Lizenzen 60 seriöser deutschsprachiger Online Casinos

Die wichtigsten Online Casino Lizenzen auf einen Blick

Vom Casino-Frischling bis zum absoluten Slot-Professional gilt: ein seriöses Online Casino erkennt man, neben anderen wichtigen Faktoren, an seiner gültigen Online Casino Lizenz. Sie wird von den Glücksspielregulierungs- und Aufsichtsbehörden verschiedener Staaten und Länder vergeben und dient klaren und überaus sinnvollen Zwecken.

Sie soll Minderjährige vor den Gefahren des Glücksspiels schützen, die Rechte der volljährigen Spieler wahren, das verantwortungsvolle Spiel in sicherer Umgebung fördern, die Funktionalität und Integrität der vom jeweiligen Online Casino angebotenen Spiele, Slots und Spielgeräte garantieren und die Spieler vor äußeren kriminellen Aktivitäten während des Glücksspiels bewahren.

Allerdings gibt es de facto „sehr gute“ und weniger gute Online Casino Lizenzen, da sie sich durchaus im Umfang des Spielerschutzes unterscheiden. Wir stellen euch deshalb hier einmal die empfehlenswertesten Glücksspiel-Lizenzen vor, auf die die besten Online Casinos vertrauen.


Die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority (mga)

Die Republik Malta ist nicht nur ein beliebter Inselstaat im Mittelmeer, sondern vergibt als anerkannter EU-Mitgliedstaat durch die eigenständige Regulierungsbehörde der „Malta Gaming Authority (mga) eine der europaweit begehrtesten und mittlerweile häufigsten Online Casino Lizenzen. Sie hat eine Gültigkeit von 5 Jahren und wird in Form der Remote-Spielgenehmigung nur nachweislich und dauerhaft seriös am Markt agierenden Online Casinos erteilt.


Die EU-Lizenz der Gibraltar Regulatory Authority (GRA)

Gibraltar vergibt bereits seit 20 Jahren Glücksspiellizenzen und gehört damit zu den weltweit ersten Staaten, die ihre Casino Lizenznehmer und Casino Betreiber beim Spielerschutz bereits sehr früh in die Pflicht nahmen, um sichere und verlässlich hohe Standards für Online Spieler, die technisch einwandfreie Funktionalität der Slots und Spielautomaten und somit ein ungetrübtes Online Casino Gaming Erlebnis zu schaffen. Insbesondere die durchaus strengen Lizenzierungsanforderungen und der besondere Fokus auf der Liquidität der Online Casinos sorgen für Casino Spaß nach Maß.


Die EU-Lizenz von Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein nimmt bei der Vergabe deutscher Online Casino Lizenzen eine absolute Vorreiterrolle ein. Nicht nur, weil man hier die bisher bundesweit einzige deutsche EU-Glücksspiel-Lizenz vergibt, sondern weil diese auch in jeder Hinsicht die bekannt hohen formellen und juristischen Erfordernisse Deutschlands bezüglich des legalen Glücksspiels erfüllt. Die entsprechenden glücksspielrechtlichen Genehmigungen werden von der Landesregierung Schleswig-Holsteins erteilt.


Die Casino Lizenz der Isle of Man (Isle of Man Gambling Supervision Commission)

Auch wenn die Insel vor der Küste Irlands weder EU-Mitglied noch ein Teil Großbritanniens ist, bietet Sie dennoch vergleichbar hohe Sicherheit wie die vorher genannten EU-Lizenzen. Dank ihrer anspruchsvollen Lizenzbedingungen, klarer Strukturen und vielfältiger Kontrollmöglichkeiten der Online Casinos durch die Isle of Man Gambling Supervision Commission gehört die Glückspiel-Lizenz der Isle of Man insbesondere bei den seriösen Online Casinos Großbritanniens zu den meist favorisierten Lizenzgebern.


Die Casino Lizenz von Curaçao (Curaçao Internet Gaming Association / CIGA)

Die Karibikinsel gehört zu den Niederländischen Antillen und vergibt ebenfalls als seriös zu bewertende Online Casino Lizenzen. Hier profitieren die besten Online Casinos von besonders niedrigen Steuersätzen. Die Kontrolle der Seriosität und Professionalität der Online Casino Anbieter erfolgt federführend durch die Curaçao Internet Gaming Association (CIGA). Die Schwerpunkte des strengen Lizenzierungsverfahrens liegen auf dem Schutz Minderjähriger und der Verhinderung illegaler Slots und Games sowie der bestmöglichen Sicherstellung der Liquidität bzw. Zahlungsfähigkeit der Online Casinos.