"Playtech" bringt schnelle Pokerversion auf den Markt.

"Playtech" bringt schnelle Pokerversion auf den Markt.

Dann gab es von "Playtech" auch die Versionen "Zoom Poker" und "Blaze Poker". Doch jetzt stellt das Unternehmen für das Netzwerk im Bereich "iPoker" eine schnelle Pokervariante bereit; diese soll schon im kommenden Monat zur Verfügung stehen und den Titel "Speed Holdem" bekommen.

Es drang nun an die öffentlichkeit, dass alle Spiele, die besonders schnell sind, zur Kennzeichnung einen grünen Blitz im obengenannten Netzwerk bekommen sollen. So ist es rasch möglich, die Spiele zu nutzen, welche unter dem letztgenannten Titel geführt werden. Die Kreativen des Unternehmens stellten etwas auf die Beine, was diese Version von den bereits vorhandenen Pokervarianten abhebt.

Bei diesem Netzwerk soll es die Option geben, maximal 10mal in den Spielerkreis des obengenannten Titels zu gehen; dies dürfte für zahlreiche Pokerfreunde ein guter Grund zur Freude sein.

Hier können zum Einen mehr Spieler an den Tischen sitzen und es ist unerheblich, ob es 10 oder ein paar hundert Nutzer sind, die bei einer Runde mitmachen und zum Anderen kann man, wenn man schon eine Hand gespielt hat und vor dem Showdown aussteigen möchte, die interessante Funktion "Speed Fold" nutzen.

Hier kommt man an einen anderen Tisch, bei dem ein sofortiges Weiterspiel möglich ist, ohne zu warten, wie sich die anderen Spieler verhalten. Insidern ist bekannt, dass das Unternehmen besonders bei den virtuellen Casinos und den Automaten global die Nummer Eins ist. Schade ist nur, dass erst zu diesem Zeitpunkt eine solche Pokerversion von diesem Unternehmen veröffentlicht wird.

Ungeachtet dessen herrscht bei den Pokerfreunden große Vorfreude und sie warten sehnsüchtig darauf, bis diese Version endlich nutzbar ist. Ein Bonbon für die Pokerfreunde ist es, dass sie sich ein paar Mal wieder ins Spiel einschalten können.

Das namhafte Netzwerk im Bereich "iPoker" bekommt noch weiteres Interesse von den Freunden des Glücksspiels. Man geht davon aus, dass mithilfe dieser Version zahlreiche neue Anmeldungen kommen werden, was genau im Interesse des Netzwerks liegt.

Man wollte unter allen Umständen erreichen, dass mit dem Unternehmen, das einen großen Namen in der Branche hat, dieses Vorhaben von Erfolg gekrönt ist.

Angebot von QuickFire erweitert

Angebot von QuickFire erweitert

Auch Spiele von anderen Anbietern werden über die Microgaming Plattform angeboten. Wie üblich in der Branche, wird auch die Plattform QuickFire ständig weiter entwickelt und so kommt es, dass nun fünf neue Spiele hinzugefügt werden.

Die fünf neuen Spiele, die bei QuickFire hinzugefügt werden sollen, stammen von dem unabhängigen Softwareentwickler NextGen. Damit wird das Repertoire auf der Plattform auf insgesamt 25 Spiele von Next Gen aufgestockt. Die neuen Slots sollen grafische Highlights, ein neues Design und vor allem viel Spielspaß für die Kunden mitbringen. Verschiedene Wild- und Scatter-Symbole, Bonusrunden und Freidrehs warten auf die Spieler.

Die neuen Slots bei QuickFire werden "Hot Hot Volcano", "Snake Charmer", "Enchanted Mermaid", "Gold Ahoy" und "California Gold" sein. Bei den Spielen erwarten die Spieler unterschiedliche Thematiken, wie zum Beispiel ein aufregendes Abenteuer in Hawaii, zu exotischen Tieren nach Indien und auf Schatzsuche in riskante Abenteuer mit Piraten. Verschiedene Wildsymbole, spannende Bonusrunden und Freispiele runden das neue Angebot von Next Gen ab.

Mit der Neueinführung der Next Gen Spiele verfolgt Microgaming das Ziel der Plattform, dass immer die neusten Spiele auf der Plattform zur Verfügung stehen sollen und die Plattform auf dem neusten, technischen Stand ist.

Die Aktualität der Plattform ist den Unternehmern besonders wichtig, denn in erster Linie sollen die Kunden zufrieden sein und immer neue Spielerlebnisse mit den neusten Spielen zur Verfügung gestellt bekommen.

Systembenutzer Konferenz von Bally Technologies mit Magic Johnson

Systembenutzer Konferenz von Bally Technologies mit Magic Johnson

Bally Technologies ist als Spielautomatenhersteller bekannt, der sowohl einfache Slots, als auch Video-Slots, Casinomanagementsysteme und Netzwerksysteme herstellt. Das Motto der Veranstaltung wird "Be a Planer" sein und es wurden viele Casinobetreiber aus der Branche eingeladen. Als Teilnehmer werden bis zu 400 Kunden auf der Veranstaltung erwartet.

Magic Johnson ist ein bekannter Name unter Basketballfans und -spielern. Er hat eine bedeutende Karriere bei der NBA hinter sich, zu welcher auch drei NBA Finale MVP Awards und zwei Siege beim NBA Championship zählen. Er gehört zu den 50 besten Spielern der NBA Geschichte und befindet sich außerdem in der Hall of Fame der Basketballer.

Der Einsatz des Basketballstars als Sprecher auf der Systembenutzerkonferenz wurde deshalb entschieden, weil die Unternehmer von Bally Technologies der Meinung seien, dass Magic Johnson, mit seiner Einstellung zum Leben und seinem Optimismus auch in schwierigen Lebensphasen, ein guter Redner sei, der den Zuhörern positive Energien übermitteln kann und auf andere motivierend wirkt. Der Basketballprofi entschied sich nach der Basketballkarriere für die Gründung des eigenen Unternehmens mit dem Namen Magic Johnson Enterprises, welches bis heute positive Erfolge verbuchen kann. Darüber hinaus schrieb der Sportler insgesamt vier Bücher.

Neben den Möglichkeiten, auf der Veranstaltung neue Kontakte zu knüpfen und sich bei den Angeboten des Unternehmens Bally Technologies umzusehen, sollen die Casinobetreiber auch einmal selbst erleben, wie es ist die Angebote aus der Sicht der Casinokunden zu sehen. Hier kann probiert, gelobt, kritisiert und getestet werden.

Spielebetreiber begeht Valentinstag auf seine Weise

Spielebetreiber begeht Valentinstag auf seine Weise

Diesen nahm der Hersteller von Software, "NextGen Gaming", zum Anlass, um den Automaten "Doctor Love" für Apple-Geräte für Unterwegs herauszubringen, welcher Mancher schon aus den virtuellen Casinos kennt.

Diese Option gibt es nun in den App-Stores von "Apple", welcher der erste virtuelle Spielautomat des Unternehmens ist, welcher auch auf mobile Weise öffentlich gemacht wird. Aber warum man sich gerade diesen Automaten ausgesucht hat, ist mit der Beliebtheit desselbigen in der Casinobranche zu begründen.

Zudem findet er im Zeitraum um den Valentinstag einen guten Platz, da das Thema Liebe hier vordergründig ist. Diese Spielvariante ist nur eine Spaßversion, dies bedeutet, dass es hier nicht um echtes Geld geht. Wenn man dies tun möchte, dann ist der Automat in einem der passenden virtuellen Casinos zu nutzen, mit denen der Betreiber eine Zulassungsvereinbarung getroffen hat.

Hierzu passen unter anderem "Microgaming Quickfire", "GTS Playtech" und "Chartwell". Auch wenn man kein Kunde des "Apfels" ist, kann man die Spiele bequem von zuhause aus nutzen, ohne ein mobiles Gerät wie ein "iPhone" zu benötigen. Dieses Spiel steht ebenfalls auf "Facebook" zur Verfügung, hier wurde es in die sogenannten "Slots Point" eingebaut.

Dieser wurde vor nicht allzu langer Zeit herausgebracht und ist eine Anwendung für "Social Media", welche nur für die obengenannte Seite hergestellt wurde. Hier stehen auch Spiele wie "Medusa" oder "Mad Monkey" bereit.

Man darf damit rechnen, dass zukünftig, noch mehr Spiele des Herstellers für soziale Netzwerke und für Unterwegs verfügbar sind, doch auch für die Branche der virtuellen Casinos soll es wieder neue Spiele geben.

QuickFire Plattform bringt Vorteile für Betreiber

QuickFire Plattform bringt Vorteile für Betreiber

Darüber hinaus werden über QuickFire auch Spiele anderer Anbieter bereit gestellt. So können Betreiber, die eigentlich keine Spiele von Microgaming anbieten, auch an diese Spiele herankommen und sie den Kunden anbieten. Andersrum ist natürlich das gleiche möglich, so dass die von Microgaming unterstützten Casinos auch Spiele anderer Anbieter anbieten können.

Diese neue Gelegenheit, die sich den Betreibern damit bietet, wurde gleich von verschiedenen Seiten genutzt. So plant auch der unabhängige Softwareanbieter NextGen fünf Spiele über die QuickFire Plattform anzubieten. Die Online Casinos, die Zugriff auf die QuickFire Plattform haben, werden dann unmittelbar auch die Spiele von NextGen in ihrem Repertoire aufweisen.

Zusammen mit den Spielautomaten von NextGen werden schließlich insgesamt 25 Spiele über die QuickFire Plattform angeboten. Die angebotenen Spiele von NextGen werden Hot Hot Volcano, Snake Charmer, California Gold, Echanted Mermaid und Gold Ahoy sein. Die Slots werden von der Aufmachung her im typischen NextGen Design angeboten, genau wie es die gleichen Spielfunktionen und -erlebnisse für die Spieler geben wird.

Bei den verschiedenen Spielen können die Spieler sich in das paradiesische Hawaii entführen lassen, ein Abenteuer mit wilden Tieren in Indien erleben, mit Piraten auf Schatzsuche gehen oder sich auf die Suche nach Gold begeben. Neben verschiedenen Wildsymbolen bringen die Spiele den Gamern die Möglichkeit auf verschiedene Bonusspiele und Freidrehs, genau wie die Multiplikatoren, die den eigenen Gewinn vervielfachen können.

Da die neusten Spiele über QuickFire angeboten werden, können die Spieler Näheres darüber erfahren, wenn sie eines der mit QuickFire arbeitenden Casinos besuchen. Dort besteht für die Gamer außerdem die Möglichkeit, die Spiele und deren Facettenreichtum direkt auszuprobieren.

Konferenz mit Schwerpunkt Spielautomaten in Hannover

Konferenz mit Schwerpunkt Spielautomaten in Hannover

Als Hauptthema wollen die Verantwortlichen und die Besucher sich mit dem Thema Casino Management und deren Effizienz befassen. Man konzentriere sich laut Veranstalter neben Deutschland außerdem auf die Schweiz, die Niederlande, Österreich, Luxemburg und Skandinavien.

Der Slot Floor wird das Hauptthema dieses Zusammentreffens sein. Hier soll es vor allen Dingen um den Erfolg des Slot Floors gehen und welche Mittel notwendig sind, damit dies gewährleistet werden kann. Besonders wichtige Themen hierfür werden die Erkennung eines bestimmten Spielertyps, die Auswahl der idealen Spielvolatilitäten zur Umsatzmaximierung und Verhaltensstrategien zur Erhöhung der Kunden Loyalität. Auch die neusten Spielautomaten und Slots, sowie die exklusivsten Technologien der Hersteller sollen den Anwesenden auf der Konferenz präsentiert werden.

Für die Besucher der Konferenz bietet die Slot Summit in Hannover eine tolle Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und sich mit anderen Branchenkennern auszutauschen. Als Veranstalter gilt die European Casino Association (ECA). Außerdem treten verschiedene internationale Unternehmen, wie zum Beispiel IGT und Bally Technologies als Sponsoren auf den Plan.

Die Besucher können einen regen Austausch mit Gleichgesinnten voraussetzen und es wird zusätzlich ausreichend Input geben, zu den Neuigkeiten und den aktuellsten Informationen rund um die Branche der Spielautomaten. Die Besucher können sich also auf ein paar spannende und vor allem informative Tage in Hannover freuen.