Rasante Weiterentwicklung beim mobilen Glücksspiel

Rasante Weiterentwicklung beim mobilen Glücksspiel

Innerhalb des vergangenen Jahres gab es einen enormen Boom in diesem Bereich und die Spieler können sich Glücksspiel ohne die gegebene Mobilität heute wohl kaum noch vorstellen. Fast schon undenkbar, dass man früher einmal schick gekleidet in ein Casino gehen musste, um dem Glücksspiel nachzugehen, während man heute beim Warten auf den Bus eine kleine Runde mit dem Smartphone zocken kann.

Für eben diese Smartphones, die heute schon fast im Besitz eines jeden Jugendlichen sind, gibt es Apps, die heruntergeladen werden können. Natürlich haben es sich auch die Glücksspielanbieter nicht nehmen lassen, entsprechende Casinoapps für Iphone und Co. zu entwickeln. Wenn die Spieler also mit dem Handy uneingeschränkt ins Internet gehen können dann ist Glücksspiel ortsunabhängig, immer und zu jeder Zeit möglich.

Die einzige Schwierigkeit, die für die Spieler letztlich bestehen bleibt, ist die unglaubliche Auswahl an Spielangeboten, die von unterschiedlichen Anbietern mobil zur Verfügung gestellt wird. Für unerfahrene Spieler ist es schwer sich hier für einen Anbieter oder entsprechende Spiele zu entscheiden.

Zum Glück bietet das World Wide Web Informationen zu jedem beliebigen Thema. So gibt es auch Webseiten, auf denen ein Ranking einzusehen ist, bei welchen mobilen Apps und Online Casinos es sich um die besten und sichersten Anbieter handelt und bei welchen Angeboten gleichzeitig das Spielvergnügen zusätzlich im Vordergrund steht.

Hier werden die Casinos miteinander verglichen und so können die Kunden selbst entscheiden, welche Details für sie am wichtigsten sind und was ein Online Casino bieten muss, damit sich eine Anmeldung in eben diesem casino lohnt.

Hier können die Kriterien ganz unterschiedlich sein. Während ein Spieler sich mehr nach den Boni richtet interessiert einen anderen Spieler die Qualität der Grafiken und Sounds viel mehr. Letztlich ist das Angebot so umfassend, dass für jeden Spieler ein passendes Angebot dabei sein sollte.

Roulette für unterwegs

Roulette für unterwegs

Aus diesem Grund ist es kaum verwunderlich, dass es nun auch eine neue Roulette App auf dem Markt gibt, mit der auch Nutzer von Android Smartphones die Möglichkeit haben, von unterwegs aus die Kugel rollen zu lassen.

Bei Roulette Royal handelt es sich um die besagte Android App, die kostenlos im Google Play Store erworben werden kann. Hier wird den Spielern das klassische Roulettespiel auf dem eigenen Handy präsentiert. Spieler, die das klassische Glücksspiel lieben, kommen mit dieser neuen Roulette App laut Experten voll auf ihre Kosten. Bei dem Spiel können die Gamer an europäischen Tischen Spielen. Die amerikanische Variante wird bisher über Roulette Royal noch nicht angeboten, kommt jedoch vielleicht im Laufe der Zeit noch nach.

Zu gewinnen gibt es bei dieser App Spielgeld. Doch nicht nur das Spielgeldkonto kann von Seiten der Spieler gefüllt werden, auch haben diese die Möglichkeit ihren eigenen Spielerstatus im Spiel zu verbessern, indem sie gewonnene Gelder investieren und sich Prestige-Objekte wie ein Privatjet zulegen. Das Spiel an sich funktioniert nach dem bewährten System. Die Spieler können auf Farben, zahlen etc. setzen, die Kugel wird in den Kessel geworfen und mit Spannung wird darauf gewartet, auf welcher Zahl sie stehen bleibt.

Im Großen und Ganzen soll die App besonders empfehlenswert sein, nicht zuletzt wegen der technisch einwandfreien und grafisch hochwertigen Umsetzung, sondern auch allein deshalb, weil große blinkende Werbung das Spiel nicht allzu aufdringlich stört und die Spielvariante für Rouletteliebhaber und andere Glücksspielfans eine gute Abwechslung für unterwegs darstellt.

Erster Echtgeldslot von Glu Mobile

Erster Echtgeldslot von Glu Mobile

Es gibt natürlich, wie bei vielen anderen sozialen Plattformen auch, die Möglichkeit, gegen Aufpreis zusätzliche Highlights zu erwerben und damit das eigene Spiel zu verbessern. Grundsätzlich jedoch muss kein Geld eingesetzt werden, um die Spielangebote zu nutzen.

Die Branche entwickelt sich stetig weiter und auch die Anbieter, die bereits von sozialen Netzwerken wie Facebook und Google Plus bekannt sind, wollen in den Echtgeldmarkt eintauchen, um so selber mehr Gewinn erzielen zu können. So hat nun auch die Plattform Glu Mobile entschieden, sich in den Echtgeldmarkt zu integrieren. Daher wird nun der erste Spielautomat angeboten, der nur mit Echtgeldeinsatz genutzt werden kann.

Der kostenpflichtige Spielautomat, der den Namen Samurai vs. Zombies trägt, wird auf der eigenen Plattform angeboten. Somit ist der Anbieter weiterhin unabhängig von anderen Anbietern und vor allem von Online Casinos. Neben den vielen Social Games können die Nutzer der Plattform nun auch das Echtgeldspiel ausprobieren.

Die Tatsache, dass Glu Mobile sich nun auch im Echtgeld-Segment als unabhängiger Anbieter präsentiert, könnte für die Glücksspielszene, vor allem für die Online Casinos noch Folgen haben. Durch die Community, die bereits hinter dem Unternehmen steht, könnte sich Glu Mobile zum starken Konkurrenten für die Online Casinos entwickeln.

Das neue Echtgeld Spiel von Glu Mobile wird bisher nur für Spieler aus Großbritannien angeboten. Glu Mobile ist nämlich vor Ort im Besitz einer gültigen Lizenz und kann das Angebot daher auch legal präsentieren. Die Prognosen sehen jedoch weitere Erfolge vor und es ist davon auszugehen, dass der Anbieter sich in Zukunft auch auf anderen, regulierten Märkten präsentiert

Mit dem ersten Online Slot, Samurai vs. Zombies, wird ein erster Testlauf in dem Segment des Echtgeld-Glücksspiels getestet. Wenn dieser von Erfolg gekrönt wird, dann plant der Anbieter die Präsentation weiterer Echtgeld-Spiele auf dem Markt.

Besondere Herausforderungen bei Mobile Games

Besondere Herausforderungen bei Mobile Games

So ist der Anspruch eines jeden einzelnen Unternehmens auch besonders hoch. Anbieter wie NetEnt stellen sich täglich den neuen Herausforderungen. Durch die Präsentation von immer neuen Smartphones mit neuen Funktionen müssen die angebotenen Spiele für den mobilen Bereich auch stetig weiter entwickelt werden. Hiermit beschäftigt sich der Anbieter nahezu täglich.

Ein wichtiger Aspekt beim Mobile Gaming ist die Bedienung der Spiele durch den Touch-Screen. Da es bei den Smartphones der heutigen Zeit meist keine Tasten oder andere Bedienfelder mehr gibt, müssen die Spieler präzise auf die Touch-Funktion reagieren. Hieran arbeitet das Unternehmen NetEnt stetig, damit das Spielvergnügen für die Spieler mit dem Smartphone weiterhin erstklassig bleibt. Derzeit wird ein neues Spiel des Anbieters präsentiert, welches mit der Touch-Funktion nutzbar ist und daher für Smartphones und Tablets angeboten wird.

Bei der neusten Präsentation von NetEnt handelt es sich um den Video Spielautomaten "Lucky Angler Touch". Das Spiel ist vielen Spielern sicherlich schon bekannt, denn es wird bereits als Variante für den PC zu Hause angeboten. Nun jedoch haben die Spieler die Möglichkeit, das beliebte Game auch von unterwegs aus zu spielen und das ganz ohne Maus und weiteres Spielzubehör.

Das Spiel für das Smartphone ist ganz einfach mit der Bedienung über das Touch-Pad spielbar und verspricht großartiges Spielvergnügen für die Kunden von NetEnt. Bei dem Lucky Angeler Touch Game handelt es sich um das elfte Spiel seiner Art aus dem Hause NetEnt.

Mobile Gaming auf dem Vormarsch

Mobile Gaming auf dem Vormarsch

Durch diese Entwicklung, dass fast jeder dritte Spieler auch das Mobile Gaming nutzt, muss die Branche darauf bedacht sein, den Kunden neuste Entwicklungen, Spiele und Angebote zu präsentieren. Nun gilt es für die Anbieter nicht mehr nur den Kunden zu gefallen, sondernd die auch langfristig für das mobile Glücksspiel via Smartphone zu begeistern.

Eine Umfrage der Firma Bitkom Research zeigt auf, wie beliebt das Mobile Gaming tatsächlich geworden ist Das Spielen am Computer und an der Spielkonsole stehen immer noch auf Platz eins, doch direkt dahinter befindet sich in der heutigen Zeit das Glücksspiel via Smartphone. Damit ergibt sich eine Zahl von acht Millionen Spielern in Deutschland, die das mobile Glücksspiel nutzen.

In Bezug auf die tägliche Nutzung bestimmter Spielangebote, liegt das Smartphone sogar ganz vorne im Vergleich mit dem Computer oder der Konsole. Das Handy wird häufig täglich genutzt und wenn es sich bei der Nutzung nur um ein ganz schnelles, kurzes Spiel handelt. Hierfür den Computer oder Laptop zu betätigen fällt weniger Spielern ein und daher schneidet das Handy mit dem Mobile Gamig in dieser Sache eindeutig besser ab.

Als Alternative für das Smartphone gibt es noch das Tablet, mit dem die mobilen Glücksspielangebote genutzt werden können. Das Tablet befindet sich auf dem besten Weg zur Grundausstattung der Haushalte zu gehören. Bei Vorhandensein eines Tablets wird dieses oft besonders gerne für die Nutzung in Bezug auf das Mobile Gaming gebraucht. Durch einen größeren Bildschirm und eine tolle Auflösung bietet das Tablet die beste Voraussetzung für ein grandioses, mobiles Spielerlebnis unterwegs oder zu Hause.

Neue Plattform von Jawfish und Big Fish

Neue Plattform von Jawfish und Big Fish

In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Big Fish hat das Startup Jawfish eine Plattform entwickelt, die den Gamern eine absolut hochwertige, mobile Glücksspielerfahrung bietet. Statt sich beim Warten zu langweilen, können die Spieler nun mit dem Smartphone das einmalige Mehrspieler-Erlebnis garantieren. Das neuste Spiel trägt den Namen "Match-Up!" und verspricht viel Spielvergnügen für die Gamer.

Vor allem der Wettbewerb macht oft den Reiz beim Spielen aus. Die Gamer spielen, um dabei zu gewinnen oder im schlechten Fall zu verlieren. Mit dem Game "Match-Up!" erhalten die Spieler die Möglichkeit, sich in 16 Mini-Turnieren via Smartphone mit anderen Gegnern zu messen und unter Beweis zu stellen, wie gut sie sind. Positiv bei dieser neuen Spielvariante ist für die Spieler, dass via Spycam angezeigt werden kann, was der Gegner gerade macht. Durch den Echtzeit-Modus handelt es sich bei diesem mobilen Spiel um ein sehr schnelles Spiel, mit hohem Spaßfaktor. Das Spiel wird von den Unternehmen bereits im Apple-Store zum Herunterladen angeboten.

Zu den kleinen, schnellen Spielen, die in "Match-Up!" enthalten sind, zählen das Wort-Spiel "Word Rack", das Match-3-Puzzle "Qbeez" sowie eine Mahjong-Version. Bisher konnten die mobilen Spieler sich nur an dem Computer messen. Die Multiplayer-Variante scheint somit ein echter Schritt in Richtung Zukunft zu sein, auch wenn von Experten bereits kritisiert wird, dass es sich bei dem Spiel "Match-Up" um ein Spiel um Chips handelt und damit das Suchtpotential relativ hoch eingestuft werden kann.

Schnelligkeit wird belohnt – sowohl für den Spieler mit schneller Reaktionsgeschwindigkeit, als auch für den Spieleanbieter, denn durch das schnelle Funktionieren und die kurze Dauer, die beim Warten auf dem Bus gespielt werden kann, funktioniert die neue App wirklich sehr schnell, so zeigten es die Versuchsergebnisse.

Oft werden kurze Wartezeiten zum Spielen genutzt, daher wäre es ein großer Nachteil für die App, wenn diese sich erst ganz langsam aufbauen würde und die Wartezeit des Spielers vorbei wäre, bevor dieser überhaupt mit dem Spiel beginnen konnte. Die neue Apps des Startups jedoch glänzt und überzeugt bereits kurz nach Erscheinung durch die besondere Schnelligkeit.