Das Geld liegt in Las Vegas

403 0
Las Vegas

Las Vegas ist die berühmteste und größte Glücksspielmetropole der Welt, inmitten der Wüste von Nevada. Vor Ort reihen sich die Casinos und Hotels dicht an dicht. Das Glücksspiel ist ein wichtiges Thema in Las Vegas und daher ist es auch klar, dass viele Touristen vor Ort die Casinos besuchen, um diesem dort nachzugehen. Dies bringt Einnahmen für Las Vegas mit sich. Neben diesen Einnahmen gibt es zusätzliches Geld, von welchem die Casinos profitieren. Hierbei handelt es sich um Geld, welches die Besucher der Casinos einfach vergessen. Wie kann das passieren?

Ticketgelder in den Casinos:

  • Slotgewinne in Casinos werden in Form von Tickets ausgegeben
  • Gäste sind zu faul kleine Beträge einzutauschen
  • vergessene Tickets werden von den Betreibern gesammelt
  • in diesem Jahr lag der Gewinn aus diesen vergessenen Tickets bei $12 Millionen
  • mehr als $35 Millionen wurden in den vergangenen fünf Jahren durch Cashout Vouchers generiert
  • Gesetzgebung schreibt vor, dass die Casinos alles an das County überweisen
  • nach Überprüfung erhalten die Casinos 25% zurück

Wirtschaftskriese überwunden

Die vergangenen Jahre waren auch für das Glücksspielmekka Las Vegas nicht einfach. Die Casinobranche litt mehr und mehr unter der Konkurrenz aus dem Internet, aber auch unter anderen Glücksspielmetropolen. So war in den vergangenen Jahren Macau die größte Konkurrenz für Las Vegas. Doch die schwierige Phase scheint nun vorbei zu sein, denn so langsam geht es für die Casinos in Las  Vegas wieder bergauf. Besonders hilfreich beim Überwinden der Wirtschaftskriese waren vor allem inoffizielle Spenden.

Die Tickets, die in den Casinos vergessen und nicht eingelöst werden, werden jedoch nicht vorsätzlich von den Casinos einbehalten. Im Normalfall sind die Casinos bemüht darum, die Gewinne den Spielern zuzuordnen, sodass diese ihre Gelder auch später noch erhalten. Mit Hilfe von Treuekarten ist dies manchmal sehr einfach möglich, manchmal müssen die Casinos jedoch größere Bemühungen anstellen. In dem Fall, dass andere Gäste diese Gutscheine finden und diese einlösen wollen, sollten diese sich bewusst sein, dass es sich hierbei offiziell um einen Diebstahl handelt. In den meisten Fällen ist der Eintausch jedoch in den Casinos für die Gäste dennoch einfach möglich.

About The Author


Lisa Klein ist die jüngste unserer Autoren. Da sie sich schon vor unserer Zeit starkt für Glücksspielmetropolen interessierte, kann sie persönliche Eindrücke aus Las Vegas und Macao in ihre Artikel einbringen. Da sie lange Zeit in Amerika lebte, ist sie gut mit der amerikanischen Gesetzgebung im Glücksspielbereich vertraut.

No Comments

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *