Die Vorrunden werden in den Casinos der WestSpiel-Gruppe ausgetragen. Der Mindesteinsatz liegt bei lediglich 10 Euro. Gespielt wird an dem beliebten Spielautomaten "Book of Ra", der in der Branche als Klassiker von Novomatic bekannt ist. Der Startschuss der Vorrunden fällt am 20. Februar 2016 in der Spielbank Bad Oeynhausen.

Die Attraktivität des WestSpiel Automaten Turniers wurde von Seiten des Veranstalters für dieses Jahr noch einmal gesteigert. Insgesamt 400 Spieler können sich in den Vorrunden qualifizieren und werden dann zum Finale des Automatenturniers zugelassen. Das Finale soll am 1. Oktober 2016 in Dortmund stattfinden. Neben der Spielspannung bei diesem Turnier sollen zum Finale zusätzliche Highlights geboten werden. So sind Showacts ebenso geplant wie gastronomische Highlights. Auf der Webseite des Veranstalters sind für die interessierten Spieler nähere Informationen zu finden.

Einfache Spielregeln für sehr viel Vergnügen

Die Regeln des Turniers sind einfach, sodass auch unerfahrene Spieler an dem beliebten Automatenturnier von WestSpiel teilnehmen können. Jede Spielrunde in den Vorrunden dauert zehn Minuten. Nach eben dieser Spielzeit wird die Anzahl der Kredite bei jedem Spieler durch die Turnierleitung ermittelt.

Spieler, die hierbei die besten Ergebnisse erzielen, kommen eine Runde weiter, Spieler mit schlechteren Ergebnissen scheiden direkt aus. Die Spieler haben bereits in der Vorrunde die Chance ansehnliche Preisgelder zu gewinnen. So winken den ersten drei Plätzen Preisgelder in Höhe von insgesamt 4.000 Euro.