In Las Vegas wird zudem gespielt was das Zeug hält, denn nicht umsonst gilt die Stadt schon seit geraumer Zeit als absolute Glücksspielmetropole. Einige der größten und weltbekanntesten Casinos sind in Las Vegas vorzufinden. Hier finden sich nicht nur Spieler zum Zocken ein, sondern auch Touristen, die sich in Live von den luxuriösen und prunkvollen Einrichtungen der Casinos überzeugen wollen. Wer nach Las Vegas reist hat einige sehenswerte Highlights auf der Sightseeing-Liste, auf der vier der bekanntesten Casinos auf keinen Fall fehlen dürfen.

Das wohl bekannteste und gleichzeitig auch teuerste Casino in Las Vegas ist das Caesars Palace, dies macht auch bereits die Inneneinrichtung deutlich. Hier finden die Besucher beeindruckende Marmorsäulen vor, hohe Decken, luxuriöse Statuen und Fontänen. Sowohl als Spieler, als auch als Tourist ist der Besuch im Caesars Palace zu empfehlen, allerdings sollten die Spieler Vorsicht walten lassen, wenn sie sich an hohe Limits wagen.

Neben den traditionellen Tischspielen bietet das Casino den Spielern über 2.000 Slots und Video Poker Maschinen. Wer Las Vegas besucht sollte darüber hinaus den Besuch im Bellagio Las Vegas nicht verpassen. Das Casino überzeugt schon außen durch die beeindruckenden Wasserfontänen, durch die täglich vor Ort eine Show mit Wasser, Licht und Musik angeboten wird. Auch im Innern des Casinos werden die Besucher durch Luxus, Eleganz und Style überzeugt. Vor allem Pokerfans sollten das Bellagio auch zum Spielen besuchen, denn der Poker Room vor Ort gilt als einer der besten in Las Vegas.

Spielspaß, Kinderbetreuung und beeindruckende Architektur

Für Liebhaber von Sehenswürdigkeiten wird das Venetian Las Vegas ein absoluter Augenschmaus sein. Die italienische Stadt Venedig wurde hier sehr Detailgenau nachempfunden, sodass die Besucher vor Ort sogar eine Fahrt mit der Gondoliere mitmachen können. Neben den beeindruckenden, nachgebauten Lagunen erwartet die Besucher im Innern zudem jede Menge Spielspaß mit Tischspielen und an die 2.500 Slots.

Natürlich gibt es auch Familien, die gemeinsam nach Las Vegas in den Urlaub fahren. Hier gibt es zahlreiche Aktivitäten für Groß und Klein. Wenn die Eltern dann jedoch einmal dem Spielspaß im Casino nachgehen wollen, dann sind sie im MGM Grand Las Vegas bestens aufgehoben, denn gleich nebenan gibt es ein Kinder Betreuungscenter. In den USA ist das MGM Resort der größte Casino und Entertainment Komplex.