In der Werbung heißt es, dass die App mit fast allen Smartphones und Tablets kompatibel ist und gratis heruntergeladen werden kann. Hiervon konnten wir uns direkt selbst überzeugen. Natürlich können auch im Big Fish Casino In-App-Käufe getätigt werden, mit denen zusätzliche Features freigeschaltet werden können. Nichtsdestotrotz können wir an dieser Stelle vielen Kritiken von Kunden nicht zustimmen, denn letztendlich ist das Herunterladen und Anmelden erst einmal gratis. Wer natürlich Geld gewinnen möchte, der muss dann auch Geld investieren, das ist logisch.

Vorteile:

– kostenlos herunterladbar

– zahlreiche Casino-Games wie BlackJack, Poker, Roulette und vieles mehr

– lohnenswerte Gewinnmöglichkeiten

– Multiplayer-Vergnügen

– Bonussystem

Nachteile:

– viel Werbung bei der Gratisversion

– das Casino gewinnt meistens

– Gewinnchancen werden durch Geldeinsatz erhöht

Grundsätzlich gilt bei dieser App, wie bei fast allen anderen Apps auch, dass es von der Erwartung abhängt, wie zufrieden man als Kunde damit sein kann. Wir hatten beim Test nicht viel erwartet, denn letztendlich war uns bereits im Vorfeld bewusst, dass man nur dann wirklich Geld gewinnen kann, wenn man einen entsprechenden Einsatz tätigt. Wenn also von der kostenlosen Variante ausgegangen wird, dann bietet die App euch Spielern viel Potential.

Ihr könnt Abwechslung erleben und euch in den entsprechenden Casino-Spielen verbessern. Gerade als übung ist diese App wirklich zu empfehlen. Viele High-Roller hatten sich beklagt, dass der Anbieter betrügt und gewinnen nicht möglich ist. Auch wenn wir keine High Roller sind, dann ist klar, dass das Casino natürlich letztendlich immer am meisten gewinnt. Dennoch konnten wir bei unserem Test ein durchaus erfolgreiches Spiel absolvieren. Diese App hat unserer Meinung nach in jedem Fall Suchtpotential und grundsätzlich sollte einfach nicht davon ausgegangen werden, dass mit den Casinogames das eigene Leben finanziert werden kann.