Die Spielbank Stuttgart feiert in diesem Jahr in 20-jähriges Jubiläum. Hier findet man 20 Jahre Glücksspielgeschichte in nur einem Etablissement, welches große Erfolge innerhalb der eigenen Laufbahn feiern konnte.

Geschichtliche Highlights der Spielbank Stuttgart:

  • erstes Roulettespiel in der Spielbank Stuttgart am 6. August 1996
  • acht Monate zuvor wurde bereits das Automatenspiel freigegeben
  • seitdem mehr als 9,5 Millionen Besucher
  • ständige Erweiterung des Spielangebots
  • Eröffnung des Casino-Clubs „Grace“ im Jahre 2010
  • zahlreiche Umgestaltungen im Spiel- und Event-Bereich
  • hochwertiges Event- und Entertainment-Programm
  • Spielbank Stuttgart gehört zu den TOP 3 Casinos in Deutschland

Auch die Umsätze der Spielbank Stuttgart können sich sehen lassen. Als eine der drei baden-württembergischen Spielbanken in Baden-Baden, Konstanz und Stuttgart gehört das Casino zu der Baden-Württembergischen Spielbanken Gesellschaft, deren Leitung seit dem 1. Dezember 2008 Otto Wulferding innehat. Er war auch maßgeblich an der Umgestaltung und der Modernisierung der Spielbank beteiligt. Im Durchschnitt liegt die Bruttospieleinnahme der Spielbank Stuttgart bei 1,019 Milliarden Euro. Auch das Land profitiert von diesen Einnahmen, denn die Spielbankenabgabe brachte dem Land in diesem Fall mehr als 785 Milliarden Euro ein. Pro Jahr kommen der Landeshauptstadt als Sitzgemeinde damit jährlich 3,3 Millionen Euro zu Gute. Die Gelder aus der Spielbankenabgabe werden in die Förderung von Kunst, Unterstützung des Sports und in die Denkmalpflege investiert.

Best of 20 Jahre Spielbank Stuttgart

Mit der Party „Best of 20 Jahre Spielbank Stuttgart“ wurde das 20-jährige Bestehen der Spielbank am 29. Oktober 2016 gefeiert. Passend zu der Feierlichkeit wurde der neu gestaltete Eingangsbereich mit Foyer fertiggestellt. Es wurden die vergangenen 20 Jahre gefeiert und es wurde auf die Zukunft angestoßen, denn die Spielbank soll auch in den kommenden 20 Jahren weiterhin so erfolgreich bleiben. Das Casinoangebot in Stuttgart umfasst klassische Tischspiele wie Roulette, Black Jack, Poker, Punto Banco und Baccarat sowie Automatenspiele. Das Angebot zählt zu der umfangreichsten Spielpalette in ganz Deutschland. In der heutigen Zeit gehören vor allem jüngere Gäste zu den Besuchern der Spielbank Stuttgart, die dem klassischen Glücksspiel BlackJack nachgehen.

Ansonsten ist das Publikum in der Spielbank schon immer gemischt – Jung und Alt, Hausfrau oder Geschäftsmann, Einheimischer oder Urlauber. Während die Gäste von überall her kommen und mit unterschiedlichen Einstellungen die Spielbank besuchen, ist ein Besuch in der Spielbank Stuttgart heute nicht mehr nur ein Besuch, um dem Glücksspiel nachzugehen. Die Gäste suchen Unterhaltung in angenehmer Atmosphäre, manchmal sogar ohne dabei dem Glücksspiel nachzugehen. Dank der Modernisierung kann dieses Angebot den Gästen in Stuttgart gemacht werden und gastronomische Highlights vervollständigen die Möglichkeiten, die die Besucher vor Ort erleben können.