So ist es jetzt auch mit einem Live Casino, von dem nun das erste in Deutschland präsentiert werden soll. Auserwählt wurde als Ort das größte Casino Deutschlands, welches durch die Spielbank Schleswig-Holstein repräsentiert wird. Um dieses Projekt zu realisieren erfolgte ein Zusammenschluss mit der Smart Gaming Group.

Für die Umsetzung des Vorhabens wird die Smart Live Box Software verwendet. Durch diese Software können die direkten übertragungen ins Internet erfolgen. Durch diese Technologie bekommen die Spieler von den Smart-Live Casinos die Möglichkeit mit der offiziellen Spielbank des Bundeslandes spielen zu können. Hierdurch wird für die Kunden eine gewisse Sicherheit geschaffen. Die Besonderheit im Live Casino ist es, dass die Spiele in Echtzeit angeboten werden.

Der Leiter der Spielbank, Matthias Hein, ist stolz darauf in dem neuen Bereich die Vorreiterrolle einnehmen zu können. Mit der Marktneuheit, dass die Spiele vor Ort in Zukunft über den Live Stream übertragen zu können ist die Spielbank Schleswig-Holstein nun das erste Etablissement in Deutschland, welches diese Möglichkeit für die Kunden anbietet. Der Spielbankleiter erhofft sich für die Zukunft, dass durch die Präsentation neuer Technologien dieser Art mehr Kunden für die Spielbank Schleswig-Holstein begeistern zu können und so auf lange Sicht die eigene Marktposition weiter zu verbessern.

Auch die Smart Gaming Group, die die eigens hergestellte Software zur Verfügung stellt, ist laut eigener Angabe mit Stolz erfüllt. Die Spieler können überall auf dem Casinogelände auf die Spielangebote im Casino zugreifen, sogar während des Essens im Restaurant. Mit den technischen Möglichkeiten wird den Kunden dadurch eine hohe Flexibilität und vor allem auch Bequemlichkeit angeboten.

Mit dieser neuen Software und der Umsetzung der Neuerung soll der Glücksspielbranche Anerkennung zu Teil werden und das Unternehmen Smart Gaming Group will die Seriosität von dem Glücksspiel deutlich machen.