Die Anbieter verfügen über Lizenzen im Ausland, jedoch gestattet dies eigentlich noch lange nicht, die Sportwetten in Deutschland anzubieten. Vor Jahren schon sollten 20 Lizenzen für Sportwettenanbieter in Deutschland ausgegeben werden, zwar wurde bereits eine Liste veröffentlicht, mit Anbietern, die eine Lizenz erhalten sollen, bekommen hat eine solche Lizenz jedoch bisher noch keiner dieser Anbieter.

Das Angebot von Sportwetten ist aktuell in Deutschland quasi illegal. Nichtsdestotrotz gibt es rund 100 Anbieter in Deutschland und auf den Trikots der Fußballmannschaft werden diese öffentlich beworben. Die EU-Kommission hat in den vergangenen Wochen ein Auge auf den deutschen Glücksspielstaatsvertrag geworfen. Anbieter, die keine Konzession erhalten sollen, haben bereits Klagen eingereicht. Der Sportwettenmarkt in Deutschland sieht nach einem großen Chaos aus, jedoch gibt es trotzdem ein großes Angebot und manche der quasi "illegalen" Anbieter zahlen sogar fleißig Steuern an den Staat, obwohl sie in Deutschland gar nicht lizensiert sind.

Der Plan ist nicht aufgegangen

Schon vor Jahren lag der Plan zum Sportwettenmarkt in Deutschland vor. Privaten Anbietern sollte es mit dem Glücksspielstaatsvertrag gestattet werden, in Deutschland legal ihr Angebot zu präsentieren. Auch der Staat sollte durch Steuereinnahmen davon profitieren und illegale Anbieter sollten aus Deutschland vertrieben werden. Nichts davon ist jedoch bisher eingetroffen, der Schwarzmarkt floriert weiterhin, der Staat profitiert davon nicht. Die Regelungen des Glücksspielstaatsvertrags wurden von vielen Seiten stark kritisiert, Anbieter klagten und die Situation hat sich bis heute nicht verändert.

Der Plan ist nicht aufgegangen und nun interessiert sich auch die EU-Kommission zunehmend für die gesetzlichen Regelungen in Deutschland. Spielerschutz und Jugendschutz sollten mit den Regulierungen berücksichtigt werden, auch wenn der Plan hier Schutz vorsah, so ist dieser ja bis heute nicht eingetroffen und das Chaos beherrscht weiterhin den deutschen, zum Teil illegalen Sportwettenmarkt.