Cryptologic zum Beispiel schloss einen Vertrag mit Betsson Malta Ltd., der auf zwei Jahre befristet wurde und bei dem es um eine neue Software geht, die zur Verfügung gestellt werden soll. Betsson ist noch relativ neu in der Glücksspielbranche und als Online Anbieter in Europa bekannt.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Stockholm. Durch den neu geschlossenen Vertrag, kann Betsson nun auf das Spielerepertoire von Cryptologic zurückgreifen und hofft dadurch den Spielerbestand von derzeit rund 400.000 Kunden weiterhin auszudehnen. Bereits in den kommenden Monaten sollen die Spiele auf der Plattform von Betsson Online angeboten werden.

Auch bei Microgaming scheinen die Expansionspläne voran zu gehen. Die neuste Zusammenarbeit wurde zwischen Microgaming und dem Glücksspielunternehmen Redbet Gaming Ltd. geschlossen. Die Kunden von Redbet können somit in Zukunft auf die Spiele des Glücksspielanbieters Microgaming zugreifen, damit wird das Spielrepertoire um einiges erweitert.

Redbet gibt an, dass man besonders froh sei und positiv in die Zukunft blicke, da es für die Spieler besonders positiv sei nun auch auf die bekannten und beliebten Spiele von Microgaming zugreifen zu können. Auch von Seiten des Unternehmens Microgaming sprach man über die positive Zukunftsaussicht durch den neuen Zusammenschluss. Das Unternehmen erhoffe sich dadurch, die eigenen Spiele noch bekannter zu machen.

Besonders in der jetzigen Zeit sind diese positiven Neuerungen für das Unternehmen Microgaming sehr hilfreich. Durch die negativen Schlagzeilen des Unternehmens 5050 Poker, ist auch Microgaming etwas angeschlagen. Das Unternehmen schloss 5050 Poker von der Microgaming Plattform aus.

5050 Poker steht nun vor dem aus und durch die Mitwirkung von Microgaming musste auch dieser Glücksspielkonzern in der letzten Zeit negative Schlagzeilen hinnehmen. Bisher ist es noch ungeklärt, ob Microgaming eine Teilschuld in diesem Fall zugesprochen werden wird.

Für die Unternehmen Microgaming und Cryptologic sieht es dennoch durchaus positiv aus, denn die Unternehmen können gute Umsätze verbuchen. Durch die derzeitigen Expansionen werden diese Tatsachen zusätzlich positiv untermalt.