Das "Cal Neva Hotel-Casino" wurde in der Blütezeit der 60er Jahre gegründet und hier entstand das berühmte "Rat Pack" mit Frank Sinatra. Die Berühmtheiten Frank Sinatra († 82), Dean Martin († 78), Sammy Davis Jr. († 64) und Peter Lawford († 61) genossen vor Ort berühmte Casinozeiten an der Grenze der beiden Bundesstaaten.

Die Zeiten des schillernden Casinolebens sind jedoch heute zu einem gewissen Maße vorbei. Die Casinos haben einen schweren Stand, da die Konkurrenz durch Online Casinos und andere Casinoangebote sehr groß geworden ist. Frank Sinatra war einst der Eigentümer des Cal Neva Hotel-Casino Resorts und heute ist der Glanz des Casinos nicht mehr so ganz sichtbar. Genau aus diesem Grund soll hier einiges passieren, um einen neuen Glanz entstehen zu lassen und dem Casino so wieder zu besseren Zeiten zu verhelfen.

Um etwas zu verändern ist in erster Linie eine optische Veränderung des Casinos notwendig. Dieses Projekt wird derzeit in Angriff genommen und das Casino wird vorerst einmal geschlossen. Die Schließung soll erfolgen, um dann innerhalb eines Jahres Renovierungsarbeiten vor Ort durchzuführen. Im Dezember des nächsten Jahres soll das Resort dann wieder eröffnen können.

Die Eigentümer des Resorts haben es sich zur Aufgabe gemacht, Sinatras glamouröse Zeiten wieder zurückzuholen und das Casino auf den neusten Stand zu bringen, um damit auch den ehemaligen Eigentümer passend zu seinem 99 Geburtstag, der leider nicht mehr durch ihn persönlich gefeiert werden kann, entsprechend zu ehren.