Hierzu wurden besondere Highlights im Bereich des beliebten Kartenspiels Poker angeboten. An drei Starttagen wurden die Gäste mit dem Euro 50 plus 5 No Limit Holdem begeistert und konnten sich mit der Teilnahme komplett auf das Pokervergnügen einlassen. Weitere Aktionen wie das Mad Tilt All-in Sit&Go warteten zudem auf die Gäste, die in diesen Tagen die Spielbank Bad Oeynhausen besucht haben.

Der erste der drei Starttage fand bereits am 18. August statt. Für die Teilnehmer betrug das Buy-In Euro 50 plus 5. Jeder Teilnehmer erhielt 10.000 Chips für das Spiel. Insgesamt wurden 10 Levels gespielt und Re-Entrys waren an allen drei Starttagen möglich. Auch am zweiten Starttag standen zehn Levels auf dem Plan und die Spieler, die ein gutes Blatt vorwiesen hatten die Möglichkeit, auch am Finaltag, dem 20. August ab 19 Uhr auf das große Pokerglück zu setzen.

Vier Tage Pokerspaß in Bad Oeynhausen

Die Geburtstagsfeierlichkeiten dauerten vom 19. Bis zum 22. August an. Mehrere Tage mit verschiedenen Aktionen luden die Pokergemeinde zum Feiern ein. Die Teilnahme an den Mad Tilt All-in Sit&Gos wurde den Gästen mit einem Buy-In in Höhe von Euro 15 plus 2 ermöglicht. Pro Sit&Go wurden jeweils sechs Teilnehmer benötigt, damit das Spiel starten konnte. Der Sieger hatte die Chance das gesamte Preisgeld zu gewinnen.

Pokerfans hatten in diesen Tagen sicherlich besonders großes Vergnügen und auch gastronomische Highlights und Besonderheiten erwarteten die Gäste passend zum Geburtstag des Casinos in bad Oeynhausen.