Dieses Geld wird dann ausschließlich für die Unterstützung des Sports verwendet. Bisher werden durchaus bereits Gelder von der GlücksSpirale an den Sport weitergeben, bei der Lotterie betrifft dies ein Viertel der Einnahmen.

Unterstützung von Spitzenathleten

Mit der Zusatzlotterie und den damit zusätzlichen Einnahmen soll mehr Unterstützung für Spitzensportler garantiert werden. Hierbei geht es nicht nur darum, die Sportler bei der Erreichung von Medaillen zu unterstützen, sondern es sollen zudem verbesserte Trainingsbedingungen möglich gemacht werden. Auch die Vorbereitungen auf Wettkämpfe können mit diesen Geldern zusätzlich finanziert werden.

Und natürlich gibt es bei der Zusatzlotterie auch tolle Gewinne für die Spieler. Zu diesen Gewinnen gehören eine lebenslange, monatliche Extra-Rente von 3000 Euro und dreimal eine Million Euro. In jedem Fall können alle von dieser zusätzlichen Option profitieren, die Sportler als auch die Loskäufer, die sich am Ende vielleicht als glückliche Gewinner feiern können.

(Bildquelle: lotto-bayern.de)