Ein Besuch in Las Vegas bedeutet gleichermaßen ein Besuch des Strips und ein Besuch all der Casinos, die entlang dieser Straße zu finden sind. Der Las Vegas Strip erstreckt sich etwa über sieben Kilometer. Diesen Weg hinter sich zu bringen dauert seine Zeit, denn unterwegs warten einige Highlights auf die Besucher.

Am südlichen Ende des Las Vegas Strips können die Besucher mit dem "Mandala Bay" beginnen. Wie jedes Casino am Strip stehen den Glücksspielfans hier die Möglichkeiten offen: Spieltische und Spielautomaten so weit das Auge reicht. Neben dem Glücksspielangebot können die Besucher die "Titanic"-Ausstellung im Bauch der "Luxor"-Pyramide genießen oder sich in Gunther von Hagens "Körperwelten" etwas über den Menschen lehren lassen.

Als nächstes steht das Luxor auf dem Plan, auch hier geht es wieder vorrangig um Glücksspiel. Im Anschluss können die Besucher in die Märchenwelt des "Excaliburs" eintauchen. Auf dem Weg wartet die Show "Tournament of Kings" auf die Gäste, bis zum "New York New York" weitergezogen werden kann.

Zu viele Attraktionen für einen Tag?

Weitere Casinos folgen, die rund um die Uhr geöffnet sind. Unter anderem kommen die Besucher bei ihrem Weg über den Strip am "Monte Carlo" vorbei und am "Cosmopolitan". Das "Bellagio" zählt zu den bekanntesten und auch imposantesten Casinos am Strip. Auch das "Caesars Palace" erfreut sich großer Berühmtheit. Abwechslung zwischen den Casinos wird den Besuchern durch "Siegfried und Roys Secret Garden" geboten, bei dessen Besuch die Gäste weiße Löwenbabys bestaunen können.

Während das "Treasure Garden" erneut Gelegenheit zum Spielen bietet suchen die Besucher des "Hiltons" vergeblich nach einer Glücksspielgelegenheit. Weitere Highlights wie das "Bonanza", der "Stratosphere Tower", das "Riviera", das "Encore", das "Wynn", das "Palazzo" und das "The Venetian" säumen den Strip und laden die Besucher zum Verweilen ein. Gastronomische Highlights und weitere Casinos runden den Weg über den Strip in Las Vegas ereignisreich ab, ob ein Tag da ausreicht, um alle Attraktionen am Strip zu besichtigen?