Durch den Candy Cush Jackpot werden mit einem Schlag die aus dem Spiel bekannten Booster freigeschaltet. Diese Booster werden den Spielern dann auf dem virtuellen Spielerkonto gutgeschrieben. Candy Crush Jackpot Cheats oder Hacks können den Gamern nicht dabei helfen, den begehrten Jackpot zu knacken, der tatsächlich existiert und kein Fake ist.

Um den Jackpot zu gewinnen gibt es für die Spieler die Möglichkeit, das Daily Booster Wheel einmal am Tag zu drehen. Auf dem sozusagenen Glücksrad gibt es acht Felder. Auf den Feldern sind die unterschiedlichen Süßigkeiten zu finden, die aus dem Spiel bekannt sind und der Candy Cush Jackpot. Durch das Glücksrad haben die Spieler einmal täglich die Chance, den Candy Crush Jackpot zu knacken.

Die Jackpot-Box wird als Box mit verschiedenen Süßigkeiten dargestellt, während auf den Feldern nur einzelne Süßigkeiten vorhanden sind. Durch die Box können die einzelnen Süßigkeiten im Spiel als Booster eingesetzt werden. In der Box befinden sich Süßigkeiten, wie zum Beispiel Lollipop Hammer, Color Bombs, Jelly Fishs und Free Switchs, die je nach Süßigkeit unterschiedliche Aktionen möglich machen. Aktionen können zum Beispiel Extrazüge sein oder die Möglichkeit, ein frei gewähltes Candy-Stück vom Spielfeld zu entfernen.

Mit Glück zum Jackpot

Wie bei Spielen mit Echtgeldeinsatz auch, ist es bei dem kostenlosen Spiel durchaus möglich den Jackpot von Candy Cush zu knacken. Hierzu brauchen die Spieler lediglich ein wenig Glück, damit auf dem Booster Wheel die Süßigkeiten-Jackpot-Box auftaucht. Um einer der glücklichen Spieler zu sein, die den Jackpot erreichen, ist lediglich Geduld von Nöten, denn das Glück entscheidet darüber, bei welchem Spieler das Wheel auf dem Candy Cush Jackpot stehenbleibt. Da der Jackpot nach dem Zufallsprinzip ausgespielt wird, ist es empfehlenswert für die Spieler, sich in erster Linie auf das abwechslungsreiche Spiel zu konzentrieren und den Jackpot als zusätzliches Highlight anzusehen.