Der Spieler aus Bayern spielte beim Lotto 6 aus 49 mit. Die Gewinnzahlen 5-10-17-24-35-37 haben dem Spieler vergangenen Mittwoch Glück gebracht, auch wenn dieser damit den Jackpot nicht knacken konnte. Immerhin konnte der Bayer eine stolze Gewinnsumme in Höhe von 865.000 Euro erzielen. Ein ansehnlicher Gewinn, in Anbetracht dessen, dass es sich bei diesem nicht um den geknackten Jackpot handelte. Dieser ist natürlich wieder angewachsen und so können Lottospieler am Wochenende um einen Jackpot in Höhe von sechs Millionen Euro zocken.

Offensichtlich war der Tag für die Lottospieler sehr erfolgreich, denn nicht nur der Bayer konnte sich über einen hohen Gewinn in der Gewinnklasse zwei freuen. Es gab auch Spieler, die mit fünf Richtigen und der korrekten Zusatzzahl an diesem Tag Erfolg hatten.

Insgesamt zehn weitere Spieler räumten immerhin einen Betrag in Höhe von 54.073,20 Euro ab. Eine nette Summe für zwischendurch, die mit dem einfachen Ankreuzen von mehreren Zahlen erspielt werden konnte. Damit rechtfertigt sich, auf jeden Fall für die Gewinner, die Leidenschaft für das Lottospiel.