So gibt es verschiedene Aktionen und Highlights, die den Gästen geboten werden, um diese vom Besuch im traditionellen Casino zu überzeugen. Auch das Casino Kitzbühel wartete mit einem besonderen Highlight auf: die James Bond Party. Zu dieser fanden sich Gäste im James Bond Look und James Bond Lookalikes im Casino ein.

Der James Bond Abend im Casino Kitzbühel fand am 14. März dieses Jahres statt. Anlass für diesen Abend war die Huldigung des Schriftstellers Ian Fleming, der die Romanfigur James Bond erfunden hat. Kitzbühel ist die Wahlheimat des Schriftstellers, der nach dem Rauswurf aus dem Internat Eaton dort lebte, das Nachtleben genoss, sich auf den Skipisten vergnügte und Inspiration fand für die Geschichten um den Actionhelden James Bond. In Kitzbühel wird noch heute die Ian Fleming Ski Challenge veranstaltet, die auch im März zum dritten Mal stattfand. Passend dazu wurde von Seiten des Casinos Kitzbühels ETA zur gleichen Zeit die große James Bond Party ausgerichtet.

Viele berühmte Persönlichkeiten ließen sich diesen James Bond Abend in Kitzbühel nicht entgehen. Bei einem Blackjack Turnier konnten die Gäste dann unter Beweis stellen, wie viel Casinoerfahrung sie bereits besitzen. Ein besonderes Highlight dieses Abends war die Auszeichnung des besten James Bond Lookalikes. Die Gäste konnten gleich vor Ort zeigen, wie gut sie als Agent 007 aussehen können.

Viele der Gäste hatten das Motto auch zum Anlass genommen, um den schönsten Smoking auszuführen. Auch das beste Bond-Girl wurde aus den Gästen ausgewählt und gekürt. Verschiedene Sachpreise stellten einen großen Anreiz für die Gäste dar. Wellnesspakete und Paraglideflug waren die Gewinne, die bei den Lookalike-Wettbewerben abgesahnt werden konnten.