Die Plattform, über die das Angebot präsentiert werden soll, wird NetBet sein. Zum Angebot sollen sowohl traditionelle Spiele wie Poker, Blackjack, Roulette und Bingo zählen, als auch beliebte Casino-Slots. Im Laufe der Zeit hat sich herausgestellt, dass die Casino Games bei den Spaniern besonders beliebt sind.

Das Online Glücksspiel im Allgemeinen ist bei den Spielern sehr beliebt. Immer mehr Menschen spielen heutzutage ihre Lieblingsgames im Internet. Der spanische Online Glücksspielmarkt zählt zu den größten in Europa. Einer Statistik zu Folge werden in Spanien pro Jahr rund 30 Milliarden Euro für Glücksspiel ausgegeben.

Speziell im Bereich des Online Glücksspiels wurde besonders in den vergangenen Jahren ein enormes Wachstum beobachtet. Mit NetBet wagt das Unternehmen den Schritt in das blühende Online Geschäft. Die Voraussetzungen sehen gut aus, denn rund 500.000 Nutzer von der JAXX Gruppe, die bereits in Spanien als Online Spieler registriert sind, können von dem Tochterunternehmen mit Lizenz nun übernommen werden.

Die JAXX SE ist eine Finanzholding mit internationaler Beteiligung an weiteren Glücksspielunternehmen. Dir Firma ist in Prime Standard an der deutschen Börse notiert. Die Beteiligung der Jaxx Gruppe betrifft derzeit die Länder England, Deutschland, Spanien, Italien, österreich, Belgien und Malta.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Deutschland. JAXX SE verfügt über ein weitreichendes Glücksspielangebot, welches Sportwetten, Pferdewette, Lotterien, Casinogames und Pokerspiele anbietet. Das Angebot hängt von den jeweiligen Regelungen in den einzelnen Ländern ab. Die Tochterfirma MyBet zählt als bekanntes Unternehmen zu der JAXX Gruppe.