Neben den bevorstehenden Feiertagen gab es vor einigen Tagen im Swiss Casino St. Gallen noch einen ganz anderen Grund zum Feiern. Hier konnte ein besonderes Jubiläum gefeiert werden, denn der 3. Millionste Gast besuchte das Casino. Diese Besonderheit sollte natürlich entsprechend belohnt werden und so konnte der ahnungslose Besucher sich über einen ganz besonderen Empfang freuen.

Geschenke für den 3. Millionsten Gast im Swiss Casino St. Gallen:

  • besonderer Empfang
  • Überreichung von einem Blumenstrauß
  • Überraschungsgeschenk von 1’000 Franken in bar
  • Begrüßung der Besucher vor und nach ihm mit je 300 Franken

Der Abend war sowohl für die überraschten Gäste als auch für die Casinobetreiber sowie Mitarbeiter ein ganz besonderes Highlight. Im Laufe der Jahre gab es im Swiss Casino St. Gallen nun mehr als 3 Millionen Gäste, wenn das mal kein Grund zum Feiern ist. Gäste und Mitarbeiter des Casinos feierten dieses Ereignis gemeinsam und ließen im Casino St. Gallen die Korken knallen. Besonderen Grund zur Freude hatte der Ostschweizer, der bei seinem Besuch sicher nicht mit einem Empfangsgeschenk in Höhe von 1.000 Franken rechnete.

Hervorragende Gastfreundschaft in St. Gallen

Neben dem besonderen Empfang des 3. Millionsten Gasts in St. Gallen sind Casino-Direktor Massimo Schawalder und die Mitarbeiter vor Ort immer darum bemüht, den Gästen einen möglichst guten Aufenthalt im Casino zu bereiten. Seit November 2003 ist das Swiss Casino St. Gallen geöffnet und überzeugt durch eine erstklassige Gastfreundschaft sowie ein abwechslungsreiches Spielangebot. Rund 600 Spieler finden ihren Weg täglich nach St. Gallen und nutzen das attraktive Angebot vor Ort. Der Direktor freut sich über diesen Erfolg und ist stolz, dass bereits der 3. Millionste Gast vor Ort begrüßt und überrascht werden konnte. Auch in Zukunft soll die Gästezufriedenheit weiterhin im Fokus der Mitarbeiter vor Ort stehen.