Die Vereinbarung gilt ab der kommenden Saison und soll bis zum Jahr 2019 bestehen bleiben. Die Vereinbarung umfasst folgendes:

– Tipwin wird auf der LED-Bande im Stadion zu sehen sein

– Hospitality-Paket

– verschiedene digitale Präsentationsmöglichkeiten

– Tipwin als Wett- und Premium-Partner

Tipwin gilt als erfolgreicher Glücksspielanbieter. In Deutschland erfüllt das Unternehmen alle Vorrausetzungen für das Konzessionsverfahren nach dem Glücksspielstaatsvertrag von 2012. Tipwin bietet bereits seit September 2014 in Deutschland Sportwetten an, sowohl stationär als auch online. Insgesamt betreibt das Unternehmen bundesweit über 250 Wettvermittlungsstellen, bis zum Ende dieses Jahres sollen es noch 50 mehr werden.

Marktposition von Tipwin verstärkt

Mit der neusten Kooperationsvereinbarung will Tipwin ein Zeichen setzen und die eigene Marktposition stärken. Die Philosophie des Unternehmens sei nach Angaben von dem geschäftsführenden Gesellschafter der Tipwin Limited, Ivica Batinic, Professionalität, Zuverlässigkeit und Transparenz. Für Tipwin sei die Kooperation mit Bayer 04 Leverkusen ein gelungener Schritt, denn das Unternehmen sei nicht nur ein sportlich sehr erfolgreicher Partner, sondern vor allem auch eine weltweit bekannte Marke und ein top aufgestelltes Unternehmen.