Nun haben auch andere Stars sich zu Fans der Pop Diva bekannt. Lady Gaga besuchte Britney Spears bei ihrer eigenen Show und zeigte damit, dass sie selbst ein Fan der Sängerin ist. Die beiden Sängerinnen wurden gemeinsam Backstage angetroffen, wo sie Harmonie präsentierten.

Die beiden berühmten Damen scheinen gemeinsam auf Britneys Show in Las Vegas, die den Namen "A Piece of Me" trägt, sehr viel Spaß gehabt zu haben. Das 27-jährige Showgirl Lady Gaga war als Besucherin in der Show aufgetaucht und hat ihre Begeisterung für die Show im Anschluss Backstage deutlich gemacht. Auch auf Twitter gab es einen Post von Seiten Lady Gagas, bei dem auch ein Foto der beiden Sängerinnen veröffentlicht wurde. Sogar Miley Cyrus stattete Britneys Show in Las Vegas bereits einen Besuch ab.

Das Foto auf Twitter schlug direkt Wellen, denn Fans der Sängerin Britney Spears scheinen sich um das Popsternchen zu Sorgen. Diese habe auf dem Bild eine so dicke Make-Up Schicht aufgetragen gehabt, dass sie kaum wiederzuerkennen gewesen sei. Experten vermuten, dass die Arbeit in Las Vegas für die Sängerin mit viel Stress verbunden ist und diese somit versucht diesen zu überschminken. Laut Fankommentaren habe die Pop-Diva aber schon bessere Zeiten erlebt, als die auf dem Foto zu sehen sind.