Nachdem das Glücksspielparadies Las Vegas eine lange Zeit hinter sich gebracht hat, die durch große Konkurrenz aus dem Internet und aus Macau durchaus schwierig war, kann das Glücksspielmekka nun erneut Erfolge verbuchen. Einige Glücksspielfans hatten vielleicht schon geglaubt, dass Las Vegas durch Macau der Rang abgelaufen wurde.

Mit dem Boom in Macau sanken die Besucherzahlen in Las Vegas und damit auch das Interesse an dem Glücksspielparadies inmitten der Wüste Nevadas. Dies scheint sich nun jedoch nicht zu bestätigen. Mit dem neuen Jahr 2017 wurden die Zahlen des vergangenen Jahres ausgewertet. Las Vegas kann mit diesem Rückblick einen besonderen Erfolg feiern, denn die Besucherzahlen sind weiterhin angestiegen und so stellt die Glücksspielmetropole einen neuen Besucherrekord für 2016 auf.

Boom in Las Vegas:

  • erneuter Besucherrekord in Las Vegas
  • 42,9 Millionen Besucher konnte die “Entertainment Capital of the World” im Jahr 2016 willkommen heißen
  • übertraf die Höchstmarke von 42,3 Millionen im Jahr davor
  • gesteigertes und fortgesetztes Interesse an Las Vegas
  • mehr als 6,3 Millionen Business-Reisende

Die Zahlen sind ein besonderer Erfolg für die Glücksspielmetropole Las Vegas. Doch auf den Lorbeeren soll sich nicht ausgeruht werden. Für die Zukunft ist es geplant, die Stadt in der Wüste Nevadas weiterhin rund um die Welt zu vermarkten. Auch in Zukunft sollen weitere Besucherrekorde gefeiert werden, so Rossi Ralenkotter, der Präsident/CEO der Las Vegas Convention and Visitors Authority.

Große Ziele für 2017

Das neue Jahr soll für Las Vegas erfolgreich weitergehen. Es wurden mit der Erreichung des neuen Besucherrekords direkt auch Ziele für das neue Jahr vereinbart. Hierzu gehört das Erreichen der neuen Rekordmarke in Höhe von 43 Millionen Besuchern.

Was Las Vegas zu bieten hat:

  • 150.000 Gästezimmer
  • Verdienst der Tourismus Sparte in Höhe von 52 Milliarden US-Dollar
  • rund 370.000 Arbeitsplätze in der Region
  • repräsentiert mehr als 40 Prozent der Beschäftigung im Clark County
  • umfassendes Entertainment- und Glücksspielangebot
  • Auslastungsrate von Las Vegas ist branchenführend