Wer an Las Vegas denkt, der denkt mit Sicherheit an Casinos, blinkende Lichter und verlockende Gewinne. Ein Las Vegas Traum für viele ist es vor Ort in einem Casino erfolgreich zu sein und mit wenig Einsatz einen ansehnlichen Gewinn abzuräumen. Genau dieser Traum ist für eine Spielerin aus Hawaii wahr geworden. Mit einem Einsatz von lediglich drei Dollar wurde die Hawaiianerin in nur wenigen Minuten zur Millionärin.

Der Besuch im Wynn Las Vegas Casino war für die Besucherin aus Hawaii die beste Entscheidung. Vor Ort spielte die Besucherin an einem der Spielautomaten. Dass dieses Spiel sie zur Millionärin machen würde, hatte sie wohl nicht angenommen, doch genau so war es. Mit einem Einsatz in Höhe von lediglich drei Dollar erreichte die Spielerin an dem Spielautomaten einen Gewinn in Höhe von 10,777,270.51 Dollar.

Die Wynn-Megabucks Maschine erfüllte einen Traum

Für jeden Spieler im Casino ist es wohl ein heimlicher Traum, vor Ort einen hohen Gewinn abzuräumen. Für die Spielerin aus Oahu, die nach diesem Gewinn lieber anonym bleiben möchte, ist dieser Traum wahr geworden. Das große Glück ereilte die Spielerin an einer der Wynn-Megabucks Maschinen. Der Slot ist eine benutzerdefinierte Slotmaschine, die von IGT speziell für das Wynn Las Vegas Casino entwickelt wurde. Charakteristisch für diesen Slot ist das Portrait von Steve Wynn, welches die Maschine ziert.

Unerwartetes Casinoglück ist immer ein ganz besonderer Grund zur Freude für die Casinobesucher. Auch wenn der große Gewinn wohl ein Traum eines jeden Zockers ist, so rechnet man vielleicht nicht tatsächlich damit. Wenn ein Millionengewinn dann eintrifft, dann sind die Spieler meist in erster Linie überrascht, bevor sie das eigene Glück überhaupt realisieren können.