Mit der neuen Gesetzgebung soll es allen Unternehmen, welche vorgegebene Voraussetzungen erfüllen, in Liechtenstein möglich sein, ein Casino zu eröffnen. Von Seiten der Casinos Austria wurde hier bereits großes Interesse bekundet.

Bereits vor einigen Jahren planten die österreichischen Casinos Austria in Liechtenstein Geschäfte zu betreiben. Bisher wurde aus diesen Plänen jedoch nichts. Mit der neuen Gesetzgebung wäre es dem österreichischen Unternehmen hier möglich, ein Casino zu betreiben. Diese Möglichkeit scheint das Unternehmen nach eigenen Angaben durchaus zu interessieren. Laut eines Unternehmenssprechers sollen hier zunächst die Bedingungen eingehend geprüft werden.

Noch kein Casino in Liechtenstein

Nachdem das Glücksspiel in Liechtenstein jahrelang verboten war, sollte eigentlich ein Casino in Vaduz eröffnet werden. Die Ausschreibung und das dazugehörige Verfahren gestalteten sich nicht ganz so einfach, wodurch bis heute kein Casino vor Ort eröffnet wurde. Bereits hier zeigten die Casinos Austria eindeutiges Interesse. Ob das Interesse diesmal zu der Eröffnung eines Casinos in Liechtenstein führen wird, bleibt vorerst noch abzuwarten.