Je mehr Möglichkeiten die Gäste haben, nach Las Vegas zu kommen, desto flexibler werden sie. Zusätzlich gibt es auch bestimmte Gäste, mit vorgegebenen Anforderungen an die eigene Reise nach Las Vegas. Die neue Verbindung bietet zweimal die Woche Direktflüge nach Las Vegas an.

Besonders für die Las Vegas Besucher aus Deutschland ist dieses neue Angebot ein Highlight. Die Linienflüge der Eurowings starten ab Köln-Bonn und bringen die Reisenden direkt nach Las Vegas. Gestartet werden die Linienflüge bereits ab dem 4. Mai 2016 und werden von daher regelmäßig angeboten. Eurowings ist eine Tochtergesellschaft von Lufthansa, die in Köln ansässig ist. Jeden Mittwoch und Samstag wird ein Airbus A330-200 ab dem nächsten Jahr von Köln aus direkt nach Las Vegas fliegen.

Das Angebot von Eurowings

Für viele Las Vegas Fans ist das neue Angebot von Eurowings ein absolutes Highlight. Die Flugreisenden bekommen während den Flügen natürlich auch Komfort geboten. Hierzu zählen folgende Details:

Platz für 310 Personen pro Maschine

Unterteilung in Premium und Economy Class

ein eigener HD-Monitor pro Sitz

USB-Ports an jedem Sitz, zum Laden der eigenen elektronischen Geräte