Die Besucher der Messe in Las Vegas haben die Möglichkeit, sich direkt vor Ort von den neusten Innovationen und Spielen zu überzeugen und festzustellen, was für eine unglaubliche Auswahl an unterschiedlichen Games der Anbieter Merkur-Gaming tatsächlich zur Verfügung stellt.

Mit dem Slant-Top Gehäuse soll auf der Messe ein absolutes Highlight vorgestellt werden. Die Tochterfirma der Gauselmann Gruppe ist erfreut und aufgeregt zugleich diese Neuerung innerhalb des 600 qm großen Merkur-Gaming-Standes vorzustellen. Neue Technologien und besondere Features sollen das Vergnügen an dem neusten Gehäuse für die Kunden maximieren.

Ein neues Management-Tool ist die zweite Neuheit aus dem Hause Merkur, die auf der Gaming Messe vorgestellt werden wird. Mit dem VLT-Tool sollen Effizienz und Verlässlichkeit im täglichen Geschäft mit dem Glücksspiel Einzug halten. die Anforderungen unterschiedlicher Anbieter können mit dem neuen Tool erfüllt werden, da es auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Anbieter angepasst werden kann.

Nicht zuletzt werden die Besucher und Gamer sich wohl in erster Linie über neue Spiele freuen, die von Seiten Merkurs präsentiert werden sollen. Die vergangenen Monate waren laut Aussage der Geschäftsführung bei Merkur Gaming sehr Arbeitsintensiv, da die Neuheiten passend zum Messetermin fertig gestellt werden sollten. Nun freuen sich die Entwickler darüber, dass die Neuheiten auf der Gaming-Messe präsentiert werden können und zwischen dem 24. und dem 26. September im Las Vegas Convention Center vorgestellt werden.