Hier sollte kein Urlauber zu kurz kommen, vor allem wenn es um das Vergnügen der Gäste geht. Im Programm von ThomasCook werden den Urlaubern luxuriöse Unterkünfte wie das Treasure Island, das Excalibur oder das The Venetian angeboten.

Neben den Unterkünften bietet ThomasCook zudem ein attraktives Programm für Urlauber an. Neben dem Glücksspiel gibt es für Besucher der Glücksspielmetropole einiges anderes zu erleben. So werden zum Beispiel Helikopterflüge, Shows und gastronomische Highlights angeboten. In Las Vegas ist für jeden Geschmack etwas zu finden.

Besonders zu empfehlenswert sind Sehenswürdigkeiten wie der Hoover-Staudamm, das Death Valley mit seinen Salzseen, die alte Goldgräberstadt Ryholite, die zur Geisterstadt verkommen ist sowie der berühmte Grand Canyon und die Hollywood-Metropole Los Angeles. Ausflüge sind im Programm einige enthalten, aber auch die Glücksspielfans werden in Las Vegas einiges zu tun haben. Hier reihen sich die atemberaubenden Hotelkomplexe aneinander, in die meist ein großes Casino integriert ist. Allein am sieben Kilometer langen Strip sind zahlreiche Casinos zu finden.

Top 6 von ThomasCook

ThomasCook hat zahlreiche Unterkünfte in Las Vegas im Programm. Aufgelistet sind diese nach den Bewertungen. So kommt es zu einer Bestenliste bestehend aus den sechs beliebtesten Hotels. Auf Platz eins befindet sich das Bellagio mit seiner zentralen Lage in der Mitte des Strips. Auf 36 Etagen bietet das Hotel insgesamt 3933 Zimmer, 13 Restaurants und Cafes, einen großen Spa-Bereich und ein eigenes Casino.

Ein besonderes Highlight sind die Fontänen vor dem Hotelgebäude, die vor allem am Abend durch die besondere Lichtershow überzeugen. Auch das MGM Grand Hotel & Casino erfreut sich großer Beliebtheit. Auch hier überzeugt die zentrale Lage. Das Hotel bietet 501 Zimmer und weitere Highlights, wie erstklassige gastronomische Einrichtungen und das hauseigene Casino. Sehr beliebt ist auch das The Orleans Hotel. Dieses befindet sich etwa 5 Minuten vom bekannten Las Vegas Strip entfernt. Insgesamt gibt es hier für die Gäste 1426 Zimmer und weitere Besonderheiten wie Restaurants, Bars, ein eigenes Fitnesscenter, ein Kino, einen Spa-Bereich, einen Friseur, eine Bowlingbahn und ein Casino. Besonderen Luxus kriegen die Gäste im The Mirage geboten.

Auch dieses Hotel befindet sich direkt am Strip und überzeugt durch die verschiedenen tropischen und exotischen Elemente. Vor Ort können die weißen Tiger von Siegfried und Roy gegen Gebühr besichtigt werden. Das Hotel bietet insgesamt 2763 erstklassige Unterkünfte. Auch das Aria Resort und Casino liegt direkt am Strip, in dem neuen CityCenter Komplex. Hier warten insgesamt 4004 modern eingerichtete Zimmer auf die Gäste. Wohl mit am bekanntesten ist das The Venetian. Der Hotelkomplex ist der Stadt Venedig nachempfunden und bringt die Gäste immer wieder zum Staunen. Hier stehen den Gästen insgesamt 4027 Zimmer zur Verfügung.