Die mobile Casino Marke soll den Namen "Roller" tragen. Diese exklusive Marke wird speziell für die hochwertigen Geräte der Marke Apple zur Verfügung gestellt.

Damit erhoffen die Unternehmer von Paddy Power sich einen Wachstum der eigenen Firma und erhöhten Profit, da die Branche des mobilen Glücksspiels sich seit geraumer Zeit im stetigen Wachstum befindet. Der Anstieg der Spieler in Großbritannien beläuft sich innerhalb der letzten zwei Jahre auf fast 250.000 Spieler.

Bereits im Mai startete ein mobiles Casino von Paddy Power, welches sich bisher über ein erfolgreiches Wachstum erfreute. über diese Plattform werden den Spielern derzeit neun Spiele zur Verfügung gestellt. Von Seiten Paddy Powers wird dieses Wachstum damit erklärt, dass die Spiele eine einfache Oberfläche haben und einfach zu bedienen sind, sodass sie sich besonders gut, für die kurzen Spiele mit dem Smartphone unterwegs eignen.

Aufgrund dieses großen Erfolges entschied Paddy Power nun eine eigenständige Marke in diesem Bereich zu erschaffen. Die Marke "Roller" soll speziell für Kunden mit Apple Geräten zur Verfügung gestellt werden. Besonders intensiv wolle man dann mit dem Angebot auf die Nutzer der iPad Geräte eingehen. Neben der neuen Marke "Roller" soll außerdem das Sportwettenspiel BetDash auf dem Markt präsentiert werden.

Die ganzen Neuerungen und die Maßnahmen, die der Glücksspielanbieter Paddy Power betreibt, zeigen bereits Erfolge, denn die Umsätze des ersten Halbjahres 2012 sind um 29 Prozent angestiegen. Mit den neusten Maßnahmen soll ein weiteres Wachstum angestrebt werden, um die eigene Marktstellung in Großbritannien weiterhin zu festigen.