Sowohl WSOP.com NJ und 888Poker haben zum Start des Online Glücksspiels in dem amerikanischen Bundesstaat richtig Gas gegeben und haben bereits die ersten Poker-Apps auf den Markt gebracht, die im iTunes Store für die User erhältlich sind.

Die Apps sind erst einmal nur im Single-Modus nutzbar. Cash Games, Sit and Gos und Turniere werden hingegen von den beiden regulierten Pokerseiten New Jerseys über die mobilen Apple Geräte angeboten. Die Echtgeldspiele, die über die regulierten Pokerseiten angeboten werden, können ausschließlich von Personen genutzt werden, die sich innerhalb des Bundesstaates New Jersey aufhalten.

Die Entwicklung in New Jersey steckt derzeit dennoch in den Kinderschuhen. Nach und nach gibt es immer wieder etwas, was überarbeitet werden muss, weil es noch nicht richtig funktioniert. So sind die mobilen Apps beispielsweise erst einmal nur mit dem WLAN nutzbar und können nicht über das mobile Internet bedient werden.

Die Fehler werden jedoch nach und nach erkannt und dann auch behoben. Trotzdem alles noch nicht ganz reibungslos funktioniert scheint der frühe Launch der Apps eine erfolgsversprechende Idee gewesen zu sein. Auch für die Android Geräte soll in Kürze das Mobile Angebot zur Verfügung gestellt werden, derzeit befasst man sich noch mit der Entwicklung entsprechender Apps.