Die Unternehmen Neteller und Ukash stellen der Online Casino Industrie Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Ersteres Unternehmen bietet ein elektronisches Brieftaschenkonto und Ukash bietet Prepaid-Voucher.

Mittlerweile haben die beiden Unternehmen ihre Services zusammengelegt, damit sollen die Zahlungen bei den virtuellen Casinos noch leichter ablaufen. So haben die Unternehmen oftmals gemeinsame Promos in Repertoire, wie auch in diesem Monat.

Die User von Neteller bekamen via Mail Detailinformationen in Bezug auf diese Promo. Hier gibt es 1.000 Dollar zu holen. Hierfür muss man sich nicht anmelden, wenn man dabei sein will. Es genügt, Geld beim Brieftaschenkonto zu hinterlegen.

Für alle 100 Euro, die mithilfe von Ukash im Mail gezahlt werden, bekommt man ein Los zur Ziehung für die 1.000 Euro. Zahlungen via das obengenannte Unternehmen in das Konto von Neteller sind gratis und je höher die Zahlungen sind, umso mehr Lose gibt es.

Wenn man aber mithilfe von Ukash in das Neteller-Konto einzahlen will, dann ist das unkompliziert. Man braucht sich nur bei seinem Konto zu registrieren, dann wählt man die Registerkarte zur Auszahlung und sucht die Option "Einzahlung" aus.

Hier wird Ukash als eine Zahlungsvariante angegeben, hier nennt man den Betrag, den man zahlen will und dann wird die Zahlung angenommen. Schlussendlich muss nur noch die Nummer des Vouchers genannt werden, dann ist der Vorgang beendet.

Letztgenanntes Unternehmen gibt es in 33 europäischen Staaten, in Südafrika, Südamerika und vielen mehr. Hier ist es möglich, die Voucher in unterschiedlichen Einzelhandelsorten und Kiosken zu kaufen.

Wenn man Online Casino Spiele nutzt, dann hat man Gelegenheit sich bei der Internetseite zu registrieren, die Adresse zu nennen und bekommt Auskunft, wo sich die nächstliegende Verkaufsstelle befindet. Die Internetseite bietet auch die Möglichkeit, diese Voucher virtuell zu bekommen.