Auch das Datum des ersten Turniers wurde im Zuge der Kooperation direkt festgelegt, Die Pokerspieler können sich auf das erste Turnier ab dem 11. Mai freuen. Für die WPT Amsterdam wurde ein Buy-In in Höhe von 3.300 Euro festgelegt. Für das WPT Main Event können die interessierten Spieler sich bereits ab dem 8. Mai qualifizieren.

Die Qualifiers laufen im Zuge des WPT Amsterdam Festivals und hier sind den Spielern Single re-entrys möglich. Vom 10. Bis zum 16. Mai erwarten die Spieler dann die WPT Amsterdam Highlights. Hier werden High Roller Events, ein Bounty Event, ein Mixed PLO/NLH, ein Eight Max NLH, ein Big Stack, ein PLO und ein Turbo Event über einen Tag angeboten.

WPT National in Valkenburg

Bereits im letzten Jahr fand die WPT National in Valkenburg statt und auch in diesem Jahr soll diese wieder durchgeführt werden. Angesetzt ist der Start am 30 September. Zudem wurde bereits festgelegt, dass es ein Euro 1.500 High Roller und ein Euro 750 WPTN Valkenburg Main Event geben wird. Nähere Informationen erhalten die interessierten Spieler auf den Webseiten der Kooperationspartner und für das WPT Amsterdam Festival können bereits die Turnierpläne eingesehen werden.