„Neues Jahr, neues Glück“ heißt ein bekanntes Sprichwort. Für die Gäste der Spielbank Bad Neuenahr könnte dies nun nach dem Jahreswechsel in Erfüllung gehen, denn passend zum Beginn des Jahres 2017 wurden die neuen Öffnungszeiten der Spielbank bekannt gegeben. Die neuen Öffnungszeiten betreffen das Automatenspiel der Spielbank, hier soll nun ab 2017 länger gezockt werden können.

Veränderung der Öffnungszeiten Bad Neuenahr:

  • längere Öffnungszeiten im Automatenspiel
  • Spielen ab 11.00 Uhr im Kurhaus an den Automaten
  • Automatenspiel ist von Sonntag bis Donnerstag bis 2.00 Uhr geöffnet
  • Öffnungszeiten Automatenspiel am Freitag, Samstag und vor Feiertagen bis 3.00 Uhr
  • Öffnungszeiten im Klassischen Spiel bleiben unverändert

Offensichtlich ist die Nachfrage nach dem Automatenspiel in Bad Neuenahr so hoch, dass man sich hier entschieden hat, die Öffnungszeiten für diesen Bereich zu verlängern. So können die Spieler nun täglich zwei Stunden früher an den Automaten in Bad Neuenahr zocken und an den Wochenenden wurden die Zeiten in der Länge nach hinten raus angepasst. Hierdurch erhalten die Spieler mehr Flexibilität, können früher anfangen zu spielen oder an manchen Tagen länger in der Spielbank zocken.

Öffnungszeiten für klassisches Glücksspiel bleiben gleich

Während die Zeiten für das Automatenspiel im neuen Jahr angepasst wurden, bleiben die Spielzeiten für das klassische Glücksspiel gleich. An den Spieltischen kann weiterhin täglich ab 14.00 Uhr gezockt werden. Sonntag bis Donnertag ist der klassische Spielbereich bis um 2.00 Uhr geöffnet, am Freitag, Samstag und vor Feiertagen kann bis 3.00 Uhr gezockt werden. Durch die Anpassung der Öffnungszeiten sind beide Spielbereiche in der Spielbank Bad Neuenahr gleich lang geöffnet.

Nur können die Spieler schon früher in den Bereich des Automatenspiels, um dort an den Slots zu zocken. Durch die Anpassung können die Spieler zudem ihren Spielbankbesuch flexibler gestalten. Auch am Abend und in der Nacht ist es den Spielern nun möglich, zwischen den Bereichen zu wechseln und je nach Lust und Laune bis in die Nacht hinein an den Automaten oder an den Spieltischen zu zocken.