Net Entertainment gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich des Online Gamings. Das Online Gaming besteht jedoch heute nicht mehr nur aus Online Casinos, sondern vielmehr wird das Mobile Gaming bei den Kunden immer beliebter. So war es für NetEnt nun an der Zeit den Kunden eine entsprechende, neue Plattform zu präsentieren, die extra für Touch-Geräte entwickelt wurde.

Auch wenn NetEnt bereits bekannt ist auf dem Markt des Mobile Gamings, so wurden die Spiele bisher immer über eine physische Tastatur gespielt. Mit der neuen Plattform bietet der Entwickler den eigenen Kunden die Möglichkeit, direkt mit den Touch Geräten in die unterschiedlichen Spielerlebnisse einzutauchen. Die Technische Entwicklung ist heute auf dem Stand, dass immer mehr Geräte mit der Touchfunktion ausgestattet sind und nicht mehr über eine entsprechende Tastatur verfügen.

Genau aus diesem Grund ist NetEnt nun diesen Schritt gegangen, um sich der Zeit anzupassen. Mit den Touch Geräten haben die Spieler nun die Möglichkeit von unterwegs aus, auf ihre Lieblingsspiele zuzugreifen und direkt loszuspielen, um sich beispielsweise beim Warten auf den Bus die Zeit zu vertreiben.

NetEnt hat bereits die eigene Software Programmiert und sich damit vorzugsweise auf den Markt der Apple iOS-Geräte konzentriert. Lösungen für die Android und Windows Geräte sollen in Zukunft folgen. Neben der Nutzung der Touchfunktion, wurden natürlich auch bei dieser Plattform und den entsprechenden Angeboten, die Highend-Grafiken und die tollen Sounds berücksichtigt, um den Kunden so ein erstklassiges Spielerlebnis bieten zu können.

Neben der Möglichkeit, das Angebot in 22 Sprachen zu nutzen und mit 25 Währungen zu bezahlen gibt es außerdem bereits 13 Spiele, auf die über die neue Plattform zugegriffen werden kann und in Zukunft sollen viele weitere Spiele folgen, sodass das Angebot genauso umfassend ist wie am heimischen PC.