Zwei Neuheiten im Bereich der Jackpot-Systeme sowie zwei klassische Spielepakete sollen die Kunden ab Herbst begeistern. Zusätzliche Funktionen wie Fernwirkung, Spielhistorie und Updategarantie werden ab Herbst für die User zur Verfügung stehen und die große Auswahl an Spielen und Highlights von Bally Wulff optimal abrunden.

Mit der Updategarantie gibt das Glücksspielunternehmen das Versprechen auch in Zukunft mit Neuheiten und Innovationen am Markt zu überzeugen. Für September können die Kunden sich zuerst einmal auf die bevorstehenden Präsentationen der Neuheiten freuen. Angekündigt wurde bereits der Red Hot Firepot als platzsparendes und kostengünstiges Gerät.

Bei dem Gerät wird es sich um eine 2er-Anlage handeln, die mit 60 Spielen ausgestattet sein wird und drei Risikoleitern anbieten soll. Kombinationsgewinne und effektvolle Animationen sollen Kunden davon überzeugen den Red Hot Firepot in den Spielstätten zu nutzen. Als absolutes Highlight wird außerdem der neue Secret Island 2 angekündigt, der in zwei Gehäusevarianten zur Verfügung stehen soll.

Neuheiten für die Kundenzufriedenheit

Für die Gastronomie wurden als Neuheiten der Action Star Hero, der Action Star Limbo und der Action Star Flash angekündigt. Zahlreiche Spiele garantieren den Gästen hier erstklassiges und einzigartiges Spielvergnügen. Neben den neuen Spiel- und Jackpotangeboten wurde bei Bally Wulff auch an den Technologien gearbeitet. So soll durch die Fernwirkung mehr Schutz und höherer Komfort gewährleistet werden.

Das Gerätemanagement soll durch die Fernwirkung in Zukunft für die Betreiber von überall aus möglich gemacht werden, denn mit Hilfe einer Art Fernbedienung sollen die Betreiber Zugriff auf ihre Bally Wulff Geräte erhalten. Durch die neu angekündigte Spielhistorie werden die Spielverläufe an den Geräten abgespeichert. Das aufrufen der Spielverläufe ist dadurch ganz einfach möglich und bietet die Möglichkeit, Spielverläufe einfach nachvollziehen zu können.