Das Oktoberfest fand vom 20. September bis zum 01. September im Swiss Casino St. Gallen statt. Eines der besonderen Highlights war die musikalische Untermalung dieser Tage durch die Partyband die Alpenräper.

Was die Partyband aus Vorarlberg im Repertoire hatte:

– Pop

– Rock

– Partymusik

– Stimmungslieder

– Oldies

– aktuelle Chart-Hits

Doch nicht nur das Angebot des Casinos war in diesen Tagen an das Oktoberfest-Motto angelehnt. Auch die Gäste hatten die Möglichkeit, durch den passenden Kleidungsstil belohnt zu werden. Wer nämlich zum Oktoberfest im Dirndl oder in Lederhosen erschien, der bekam von dem Casino ein Spielguthaben in Höhe von 10 Franken geschenkt.

Glücksspiel in Tracht

Durch das Oktoberfestmotto verwandelte sich die Casinoatmosphäre in eine ganz andere und erinnerte so an das bekannte Oktoberfest in München. Trotz des besonderen Mottos wurde auch in diesen Tagen die volle Glücksspielpalette vor Ort angeboten. Neben traditionellen Glücksspielen wie Roulette und BlackJack konnten die Besucher auch in diesen Tagen in Tracht an den Spielautomaten zocken. Mit der passenden Verpflegung konnten diese Tage getreu dem Motto gebührend gefeiert werden.