Nachdem das vergangene Jahr, das Jahr 2010, nun vorbei ist und nach verschiedenen Rückblicken festgestellt wurde, dass das letzte Jahr für die Online-Glücksspielbranche schon ein erfolgreiches Jahr gewesen ist, wird es Zeit in die Zukunft zu blicken.

So kurz nach dem Jahreswechsel werden die ersten Prognosen für 2011 abgegeben: Wie wird sich der Markt entwickeln? Was wird es für neue Innovationen geben? Welche Unternehmen werden sich am Markt behaupten?

Die Aussichten sehen laut Experten für die Branche rosig aus. Nach dem im letzten Jahr einige technische Highlights und Neuerungen auf den Markt gebracht wurden, stehen auch dieses Jahr wieder einige Highlights an. Unter anderem soll mehr Zeit in die Kompatibilität von Social Media Plattformen mit dem Online-Glücksspiel gelegt werden.

Die Social Media Plattformen wie Facebook und Twitter erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und ein Großteil der Bevölkerung nutzt diese Plattformen. Aus diesem Grund werden eben diese schon für verschiedene Marketingstrategien, Werbung und ähnliches genutzt. Laut Branchenkennern ist es nun auch an der Zeit das Online-Glücksspiel bei den Social Media Plattformen zu integrieren und beliebt zu machen.

Weitere Prognosen für das Jahr 2011 sehen vor, dass die Unternehmen der Glücksspiel-Branche Fusionen planen, wie die von Bwin und PartyGaming. Nach dieser erfolgreichen Fusion und dem darauf gefolgten Anstieg der Aktienwerte, planen einige Firmen diesem Beispiel zu folgen.

Ein Zusammenschluss mehrere Firmen scheint laut Experten eine gute Idee für das neue Jahr zu sein. Bei Steigenden Aktienwerten steigen somit auch die Einnahmen der einzelnen Unternehmen und damit zumeist auch die erfolgreiche Präsentation auf dem Markt.

Die Prognosen für 2011 sehen demnach für die Online-Glücksspielbranche vielversprechend aus und es ist ein spannendes und erfolgreiches Jahr für die Branche zu erwarten.