Sportwetten

Sportwetten und Sportwettenanbieter werden einfach immer beliebter – und das nicht nur bei Online Casino Spielern. Das liegt an vielen unterschiedlichen guten und einleuchtenden Gründen. Zum einen ist die Sportwette mittlerweile in wirklich allen Altersklassen beliebt, etabliert und anerkannt, zum anderen hat jeder Sportwetter durchaus aussichtsreiche Chancen mit Köpfchen, kühlem Herz und sportlicher Kompetenz täglich aussichtsreiche Chancen, bei seriösen und renommierten Buchmachern zu gewinnen. Dabei kann jeder natürlich selbst entscheiden, in welcher Sportart die eigene Wette platziert werden soll. Die anerkannten Größen der Sportwettenbranche bieten dafür besonders vielfältige Möglichkeiten: Fußball, Basketball, Handball, Tennis Eishockey, Boxen, Motorsport, Darts und Vieles mehr – selbstverständlich deutschland-, europa- oder weltweit.

 

Mit fundiertem Basiswissen zur spannenden Sportwette deiner Wahl

Der erste Schritt für Sportwettenliebhaber ist die wohlüberlegte Entscheidung für den richtigen und empfehlenswerten Anbieter von Sportwetten. Hier hast du tatsächlich die sprichwörtliche Qual der Wahl, denn viele seriöse Online Casinos haben seit Langem auch Sportwetten im eigenen Angebot: z.B. der Sportwetten-Ableger des 888 Casinos: 888sport, ebenso Mr Green oder William Hill und selbstverständlich die „reinen“ Sportwettenanbieter wie Bwin, bet-at-home, betway oder Tipico. Die Wettregeln bzw. Wettbedingungen sind übrigens bei allen recht ähnlich, allerdings legt jeder der Sportwettenabieter/Buchmacher immer seine eigenen, ganz individuellen Wettquoten für jede einzelne Sportwette fest.

Sehr wichtig zum erfolgreichen Einstieg ist zudem ein gewisses und unverzichtbares Basiswissen:

1. Der Buchmacher: Der Sportwettenanbieter legt für alle bei ihm gelisteten Sportarten, Live Sportevents vorab eigene Gewinnquoten für seine Sportwetten fest und veröffentlicht sie auf seinem Sportwettenportal im Web.

2. Dein Wetteinsatz: Nach deiner Anmeldung und der Erstellung deines eigenen Profils beim Wettanbieter entscheidest Du nun, welche Sportwette du machen möchtest und platzierst entsprechend deinen persönlichen Wetteinsatz.

3. Die Berechnung deines potenziellen Gewinns: Sie erfolgt nach einer ganz simplen Regel: Wettquote x Wetteinsatz.

Ein Beispiel dazu: Liegt die vom Buchmacher festgelegte Wettquote für deine Sportwette bei 2,5 und du spielst mit 20 € Wetteinsatz, gewinnst du, wenn deine Wette exakt eintrifft: 2,5 x 20 €. Das macht 50 € Gewinn. Solltest du deine Sportwette allerdings verlieren, verlierst du entsprechend auch 50 € vom vorher von dir eingezahlten Guthaben auf deinem Wettkonto.

4. Die beliebteste Wette – die Einzelwette: Nehmen wir mal an, du möchtest auf deinen Lieblingsfußballverein der 1. Bundesliga eine Wette abschließen, Hat er ein Heimspiel und du setzt auf Sieg, tippst du 1 (= Heimsieg). Glaubst du, er spielt unentschieden tippst du 0 (= Remis). Bist du der Meinung, dass dein Verein bei einem anstehenden Auswärtsspiel als Sieger vom Platz geht, tippst du 2 (= Auswärtssieg). Nach dem gleichen einfachen Prinzip funktionieren auch alle anderen Einzelwetten.

5. Weitere mögliche Sportwetten – die Kombinationswette, die Systemwette und Live-Wetten: Bei der ebenfalls spielbaren Kombinationswette kannst du beispielsweise auch auf den Ausgang gleich mehrerer Bundesligaspiele oder anderer Sportereignisse wetten. Durch diese Wettkombination erhöhen sich natürlich auch die potenziellen Gewinnquoten.

Die Systemwette erlaubt es dir wiederum auf mehrere Gewinnkombinationen und mehrere Sportereignisse zu setzen, sodass du zum Beispiel bei einer Systemwette 3 aus 4, bereits mit drei richtig von dir abgegeben Tipps gewinnst, selbst wenn einer deiner insgesamt vier Tipps der Systemwette nicht eintreffen sollte.

Die Live-Wette ist eine sehr interessante und spannende Wettvariante, denn sie erlaubt den Wetteinstieg nur während des Live-Spiels oder live ablaufenden Sportevents. Dabei kannst du auf den Spielausgang oder auch konkrete Ereignisse und Abläufe während des Spiels wetten (beispielsweise:„Wer bekommt die nächste gelbe oder rote Karte?“).

 

Mobile Webseiten und Apps für deine Sportwetten unterwegs

Die meisten Anbieter von Sportwetten bieten ähnlichen Komfort und optimales Handling wie die beliebtesten Onlinecasinos – mit für mobile Anwendungen optimierten Websites im HTML5-Format und ebenfalls dazu passenden mobilen Sportwetten-Apps, die es sowohl für Android-, Apple- oder Windows im App Store und unter Google Play kostenlos downloadbar gibt, u.a. von Mr Green, bet-at-home, bwin, 888sport, William Hill etc.

Als Neuling solltest du dir unbedingt deinen Startbonus sichern

Zudem erwartet Neuspieler auch oftmals ein lukrativer Startbonus, der in vielen Fällen bei 100 % und bis zu 100 € liegt. Ein ausführlicher Vergleich der besten Buchmacher und Sportwettenanbieter lohnt sich also in jedem Falle.