Es steht noch nichts Genaueres in Bezug auf die Liberalisierung des tschechischen Marktes fest, aber das Unternehmen Interwetten aus Österreich mit Schwerpunkt Online Wetten steht schon auf der Matte.

Dieses Vorhaben wurde vor Kurzem in einer Presseaussendung bekannt. Die Nutzer aus Tschechien sollen von einer Menge reizvoller Vergünstigungen, hohen Quoten im Bereich der sportlichen Veranstaltungen im Land und großartigen Preisen in Bezug auf ein Treueprogramm profitieren.

Das Unternehmen ist dafür bekannt, namhafte Sportler und Mannschaften zu unterstützen. In der tschechischen Republik wird die Rennwagen-Mannschaft namens Gravity-Charouz Racing von dem Unternehmen gesponsert.

Im letzten Jahr verzeichnete das Unternehmen aus Österreich Wetten von über 100.000 sportlichen Events in mehr als 70 Staaten und mehr als 30.000 Besucher sollen das Online Casinos des Unternehmens genutzt haben.

Dieses wurde vor 21 Jahren ins Leben gerufen und will auf den Markt des Landes, das gerade ein neues Gesetz für Lotterien in Arbeit hat, welches auch neue Strukturen in Sachen Online Wetten vorsieht.

Die Kriterien für solche Unternehmen in dem Staat sehen eine obligatorische Anmeldung der Spieler und ein Filialnetz vor.