Zu diesen Zahlungssystemen zählt Paypal. Bisher gibt es noch nicht viele Online Casinos, die die Zahlung mit Paypal akzeptieren und das obwohl sich die Zahlungsmethode bereits bewähren konnte. Zum Beispiel verwendet die Tochtergesellschaft des bekannten Auktionshauses Ebay die Methode mit Paypal.

Ein besonderer Vorteil der Nutzung von Paypal ist die Schnelligkeit, mit der die Einzahlungen in einem Online Casino getätigt werden können. Im Vergleich gilt Paypal als die schnellste Methode Einzahlungen im Online Casino vorzunehmen, denn unmittelbar nach dieser Einzahlung können die Spieler direkt mit dem Spielen beginnen. Um Paypal nutzen zu können, müssen die Spieler lediglich ein Konto über den Anbieter registrieren. Nach der ersten Verifizierung ist es dem Spieler sofort möglich schnelle Einzahlungen zu tätigen und Geld unkompliziert und schnell zu transferieren.

Das Paypal Konto hängt mit dem eigens ausgewählten Bankkonto zusammen. Das Geld, welches mit Paypal in einem Casino eingezahlt wird, wird nämlich im Anschluss von dem angegebenen Bankkonto abgebucht. Im Grunde stellt Paypal dem Nutzer damit einen Kredit zur Verfügung, der im Anschluss durch die Abbuchung vom Bankkonto zurückgezahlt wird.

Auch haben die Kunden die Möglichkeit gezahltes Geld zurückzubuchen, sollte ein Betrug vorliegen. Den Kunden wird durch Paypal große Sicherheit garantiert und es wird in Zukunft mit Sicherheit noch weitere Anbieter geben, die die Zahlungsmethode Paypal im Online Casino zur Verfügung stellen werden.