Glücksspiele erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Besonders weit oben auf der Beliebtheitsskala steht das Kartenspiel Poker bei den Zockern. Poker ist nicht nur ein Glücksspiel, sondern gleichzeitig erfordert das Kartenspiel Geschick. Neben Können und Glück hat das Spiel für die Teilnehmer einiges zu bieten. Pokerturniere gelten in der Szene zudem als besonderes, gesellschaftliches Ereignis. Ziel bei einem Pokerturnier ist es natürlich, dieses zu Gewinnen. Es gab bereits zahlreiche Pokerturniere weltweit. Während dieser Turniere gab es bereits besonders spannende Momente, bizarre Situationen und unglaubliche Überraschungen. Zu diesen Situationen gehören auch verrückte Weltrekorde, die im Zusammenhang mit dem Pokerspiel aufgestellt wurden.

Verrückte Poker-Weltrekorde im Überblick:

  • das größte Online-Pokerturnier
  • höchste Anzahl an Spielern in einem Online-Pokerraum
  • meistgespielte Online-Pokertische in einer Stunde
  • längstes, kontinuierliches Pokerspiel

Beim Poker können nicht nur Rekorde in Bezug auf beste Spielleistung aufgestellt werden, sondern offensichtlich kann man sich am Pokertisch in ganz anderen Bereichen miteinander messen. Dies zeigen die verrückten Poker-Weltrekorde, die nicht nur das Können der Spieler messen, sondern vor allem auch das Durchhaltevermögen. Dieses wurde vor allem beim Aufstellen des Weltrekordes gemessen, bei dem Phil Laak aus Zypern 115 Stunden kontinuierlich Poker spielte. Das kontinuierliche Pokerspiel wurde zwischen dem 2. Und dem 7. Juni 2010 im Bellagio Hotel Casino in Las Vegas ausgetragen. Das Ereignis wurde von rund 117.000 Menschen online verfolgt.

Nicht nur das längste kontinuierliche Pokerspiel wurde als Weltrekord gemessen, auch die meisten Online-Pokertische, die in nur einer Stunde von dem französischen Spieler Bertrand „ElkY“ Grospellier gespielt wurden, führten zu einem Weltrekord. Das größte Online-Pokerturnier, welches vom 5. bis 6. Oktober in Großbritannien stattfand, freute sich über insgesamt 253,692 Teilnehmer. Ein weiterer, verrückter Weltrekord wurde aufgestellt, als 307.016 Spieler sich insgesamt auf 42.814 virtuellen Tabellen eingetragen haben und damit die meisten Spieler gleichzeitig in einem Online-Pokerraum gezählt wurden.