Hier konnte der junge Spieler sich einige Finaltische und bereits insgesamt 7,5 Millionen Dollar Gewinn sichern. Das Jahr 2016 startete Holz erfolgreich, denn er sicherte sich den ersten Platz bei dem Super-High-Roller-Event der WPT in Paranaque City auf den Philippinen.

Nachdem Fedor Holz in der Poker Community in aller Munde ist, ist die Pokercommunity natürlich daran interessiert, mehr über den jungen Spieler zu erfahren, der in kurzer Zeit so viele Finaltische für sich entscheiden konnte. In Joe Ingrams neuem Poker Live Podcast haben Fans von Fedor nun die Möglichkeit, mehr über den jungen Pokerspieler zu erfahren. In einer Zeitspanne von fast fünf Stunden gibt der Pokerspieler Auskunft über seine Pokererfolge, aber auch über private Details. So gibt es von dem jungen Pokerspieler Modetipps und Informationen über Martial Arts. Die Fragen an den Pokerspieler stammten von Interessierten, die diese Fragen in dem ausgiebigen Podcast beantwortet bekommen.

Holz zählt zur High-Roller Szene

Fedor Holz hat in der Pokercommunity eine steile Karriere hingelegt. Heute zählt er zu der High-Roller Szene, nicht zuletzt durch seinen Sieg beim Main Event der WCOOP. In dem Podcast gibt der Spieler auch Informationen über die Szene preis und über die Erfahrungen, die er bereits an den unterschiedlichen Pokertischen gemacht hat. Der junge Spieler stammt aus Deutschland und wurde 1993 in Saarbrücken geboren. Heute lebt der junge Pokerstar in Wien.